Frage:

Frage: Bearbeitete Bilder wieder Unbearbeitet

Bearbeitete Bilder sind am nächsten Tag wieder unbearbeitet Problem seit 01.05. betrifft alle Bilder nichts geändert.


iPhone 7 mit 128 GB iOS 11.3.1

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Hallo Jasmin1990,


schau einmal hier:


»Fotobearbeitungen werden nur temporär gespeichert«


https://communities.apple.com/de/message/200104952



Dort geht es um die gleiche Frage.


Gruss. :-)

Gepostet am

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

09. Mai. 2018, 22:58 als Antwort auf Jasmin1990 Als Antwort auf Jasmin1990

Wenn Leonie keinen Rat weiß, dann muss man leider davon ausgehen das es derzeit keine Lösung gibt.

Was Du tun könntest, dass gewünschte Bild mit der fertigen Bearbeitung aus “Fotos” in „Dateien“ kopieren, danach auswählen und erneut in Fotos speichern.

So bleibt Deine Bildbearbeitung erhalten.

Du hättest einmal das Original und einmal das bearbeitete Bild.

Das Original kannst Du bei bedarf in „Fotos“ behalten oder löschen, ebenso in „Dateien“ behalten oder löschen.

Beachte das alles erstmal im Mülleimer landet und so etwas Speicherplatz belegt. Im Papierkorb kannst Du ja vorzeitig manuell die Fotos restlos löschen.

Nicht gerade elegant aber wann trinkt der Teufel Weihwasser? ;-)

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

09. Mai. 2018, 21:01 als Antwort auf Jasmin1990 Als Antwort auf Jasmin1990

Hallo Jasmin1990,


schau einmal hier:


»Fotobearbeitungen werden nur temporär gespeichert«


https://communities.apple.com/de/message/200104952



Dort geht es um die gleiche Frage.


Gruss. :-)

09. Mai. 2018, 21:01

Antworten Hilfreich (1)
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

09. Mai. 2018, 22:58 als Antwort auf Jasmin1990 Als Antwort auf Jasmin1990

Wenn Leonie keinen Rat weiß, dann muss man leider davon ausgehen das es derzeit keine Lösung gibt.

Was Du tun könntest, dass gewünschte Bild mit der fertigen Bearbeitung aus “Fotos” in „Dateien“ kopieren, danach auswählen und erneut in Fotos speichern.

So bleibt Deine Bildbearbeitung erhalten.

Du hättest einmal das Original und einmal das bearbeitete Bild.

Das Original kannst Du bei bedarf in „Fotos“ behalten oder löschen, ebenso in „Dateien“ behalten oder löschen.

Beachte das alles erstmal im Mülleimer landet und so etwas Speicherplatz belegt. Im Papierkorb kannst Du ja vorzeitig manuell die Fotos restlos löschen.

Nicht gerade elegant aber wann trinkt der Teufel Weihwasser? ;-)

09. Mai. 2018, 22:58

Antworten Hilfreich (1)

09. Mai. 2018, 23:34 als Antwort auf Jasmin1990 Als Antwort auf Jasmin1990

Dann muss ein Ordner her. :-)


Was hältst Du davon:


https://support.apple.com/de-de/HT205773


Diese klitzekleine App erstellt sich Normalerweise automatisch einen Ordner.


Oben hatte ich mich einmal leicht verschrieben: Bei behalten oder löschen ist es ja die bearbeitete Kopie unter "Dateien".

09. Mai. 2018, 23:34

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Jasmin1990

Frage: Bearbeitete Bilder wieder Unbearbeitet