Frage:

Frage: Safari kann die Seite nicht öffnen

Hallo,


ich ein Problem mit einer (eigenen) Internetseite. Wenn ich diese mit Safari zu öffnen versuche, wird sie nicht geöffnet, stattdessen erscheint folgende Meldung:


Safari kann die Seite "https://www.beispiel-domainname.de" nicht öffnen, da der Server die Verbindung unerwartet beendet hat. Dies tritt manchmal auf, wenn ein Server überlastet ist. Warte einige Minuten und versuche es erneut.


Es ist allerdings nicht so, dass der Server überlastet ist, denn ich kann diese Seite problemlos mit Chrome, Opera, Firefox, Internetexplorer auf unterschiedlichen Betriebssystemen (macOS, Linux, Windows) öffnen. Allein Safari unter macOS macht das nicht.


Unter iOS tritt das Problem auch bei Chrome und Firefox auf, diese müssen, so glaube ich, die selbe Rendering-Engine" benutzen wie Safari. Von daher scheint es logisch.


Die Standardlösungen der Apple-Supportseiten helfen leider nicht weiter.


Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte?


Jann

MacBook Pro (Retina, 15-inch, Mid 2015), iOS 10.2.1, null

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

Es sind keine Antworten vorhanden.
Benutzerprofil für Benutzer: jann

Frage: Safari kann die Seite nicht öffnen