Frage:

Frage: Apple ID wird ständig gesperrt

langsam bin ich echt sauer. Teilweise mehrfach täglich wird meine Apple ID einfach gesperrt. Irgend jemand versucht mich zu ärgern und Apple zuckt nur die Schultern. Es ist extrem nervig jeden Tag teilweise mehrfach die ID zu entsprrren. Mittlerweile nutze ich die emaild schon nicht mehr weil es mir auf den Zeiger geht immer und immer wieder ein neues Passwort für den abruf fest zu legen. Ich hoffe jemand hat eine Idee sonst reicht es mir und ich werde mein iOhone einfach wegschmeißen und mit ein android holen.

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Hallo @TSF ja die nutze ich täglich mehrfach. Ohne das würde es wohl noch viel viel länger dauern.




@llllppp ich möchte sie eignetlich nicht ändern. Ich habe die 2 Wege Authentifizierung damit genau DIESES nicht passieren kann jetzt ist Apple am Zug eine Lösung zu liefern ich bin hier schließlich nicht bei Google oder Nokia aber anscheinend ist das nach dem Ausscheiden von Steve nicht mehr gegeben und es wird Zeit zu gehen.




***** . Nungut damit ist klar was ich mache.


Ich brauch keine Antwort mehr ich werde mein iPhone 6+ einfach weg schmeißen und mich dem neuen besten Anbieter widmen.


Dank moderation fehlt leider sämtlicher Zusammenhang und Erklärung. Die sind Schimpfwörter. LOL

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

12. Mai. 2018, 11:43 als Antwort auf Pseudolukian Als Antwort auf Pseudolukian

Da macht wirklich jemand einen Scherz und will dich moppen. Du solltest die verwendet Apple ID ändern. Also in Zukunft eine Email verwenden die anderen unbekannt ist und nur für die Apple ID verwendet wird.


Es ist eigentlich logisch, eine Emailadresse die ev. schon heftig zugespamt wird, wurde weltweit in sog. käuflichen Listen, die im Darknet für wenige Bitcoins erworben werden können, verteilt. Sog. Bots können dann selbstständig versuchen sich reinzuhacken.

12. Mai. 2018, 11:43

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

12. Mai. 2018, 15:37 als Antwort auf TSF Als Antwort auf TSF

Hallo @TSF ja die nutze ich täglich mehrfach. Ohne das würde es wohl noch viel viel länger dauern.




@llllppp ich möchte sie eignetlich nicht ändern. Ich habe die 2 Wege Authentifizierung damit genau DIESES nicht passieren kann jetzt ist Apple am Zug eine Lösung zu liefern ich bin hier schließlich nicht bei Google oder Nokia aber anscheinend ist das nach dem Ausscheiden von Steve nicht mehr gegeben und es wird Zeit zu gehen.




***** . Nungut damit ist klar was ich mache.


Ich brauch keine Antwort mehr ich werde mein iPhone 6+ einfach weg schmeißen und mich dem neuen besten Anbieter widmen.


Dank moderation fehlt leider sämtlicher Zusammenhang und Erklärung. Die sind Schimpfwörter. LOL

12. Mai. 2018, 15:37

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Pseudolukian

Frage: Apple ID wird ständig gesperrt