Frage:

Frage: Manuelle Playlisten sind weg

Moin!


Meine selbstangelegten Playlisten in iTunes auf meinem MacMini sind alle weg. Selbst wenn ich aus der TimeMachine die Daten aus der ersten iTunes-Ordner-Ebene durch ältere Dateien (iTunes Library.itl) ersetze, werden mir die Playlists beim Öffnen von iTunes kurz unter "Musik Playlists" angeziegt und verschwinden dann plötzlich. Logischerweise sind diese dann auch auf meinem iPhone nicht vorhanden. Wie bekomme ich die wieder?


Beste Grüße,

Carsten

Mac mini, macOS High Sierra (10.13.4)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

15. Mai. 2018, 13:04 als Antwort auf CQuadrat Als Antwort auf CQuadrat

Carsten, hast du schon nachgesehen, ob die Playlists vielleicht nur verborgen wurden?

In der Seitenleiste gibt es einen versteckten Schalter, rechts von der Überschrift Music Playlists. Den sieht man nur, wenn man mit der Zeiger darüber geht. damit können die Playlistst komplett verborgen werden.

Vom Benutzer hochgeladene Datei

15. Mai. 2018, 13:04

Antworten Hilfreich

02. Jun. 2018, 19:35 als Antwort auf CQuadrat Als Antwort auf CQuadrat

Hiiiiiiilfe! Ich habe per TimeMachine den Rechner auf einen älteren Zustand zurückgesetzt, bei dem ich mir sicher war, dass iTunes da noch problemlos lief. Ich habe dann iTunes geöffnet und siehe da, meine Playlists waren wieder da. Aber als ich auf PLAY gedrückt habt, lief das Lied erst und auf einmal hat iTunes binnen Sekunden meine Listen wieder gelöscht oder was auch immer. Wenn ich die Listen suche, gibt es keinerlei Suchergebnisse...was soll denn das?

02. Jun. 2018, 19:35

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: CQuadrat

Frage: Manuelle Playlisten sind weg