Frage:

Frage: iPhone SE - Falscher Gerätename bei Bluetooth Freisprecheinrichtung im Auto

Hallo zusammen


Mein Iphone heißt "Markus´s Iphone. In den Bluetootheinstellungen ebenfalls.

Verbinde ich jedoch mein Iphone via Bluetooth mit meiner Freisprecheinrichtung im Auto,

steht dort jedoch "Paula´s Iphone". Ich weiß nicht, wieso dieser Name dort auftaucht und wo ich

was ändern muss, um es abzustellen. Was ich weiß ist, dass es der Name meiner Ex-Freundin ist und

dieser Name da nun verschwinden muss.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Vielen Dank im Voraus


[Betreff vom Admin bearbeitet]

iPhone SE, iOS 11.3, null

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

16. Mai. 2018, 19:20 als Antwort auf oorjos Als Antwort auf oorjos

Hallo oorjos,


die hinterlegten Bluetooth Einstellungen in deinem Autoradio kann leider nur Paula, also deine Ex-Freundin, mit ihrem iPhone zurücksetzen.

...



Sorry, kleiner Spaß! :-D


Also, Paula‘s Name muss weg?


Dein Autoradio hat ein BT Menü, dort einfach das/die iPhone/s löschen.

Danach koppelst Du deines erneut, dann sollte dort wie gewünscht „Markus iPhone“ stehen.


Nicht das Die nächste fragt: Wer ist denn Paula?


Ich hoffe das hilft Dir schon weiter.


Gruss. :-)

16. Mai. 2018, 19:20

Antworten Hilfreich

17. Mai. 2018, 00:30 als Antwort auf oorjos Als Antwort auf oorjos

Als erstes dein iPhone im Auto Menu löschen. Dannach gehst du mal in die Einstellungen des iPhones und inter „Allgemein->Infos->Name“ kannst du dein iPhone neu bennenen. Auch wenn dort schon alles korrekt steht, bitte mal neu benennen.


Nach einem Neustart vom iPhone nochmals überprüfen ob alles noch honterlegt ist und neu mit deinem Auto koppeln.

-> Was auch noch helfen kann, in den iPhone Einstellungen unter „Allgemein“ -> „Zurücksetzten“ die Netzwerkeinstellungen mal zurücksetzten.

17. Mai. 2018, 00:30

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: oorjos

Frage: iPhone SE - Falscher Gerätename bei Bluetooth Freisprecheinrichtung im Auto