Frage:

Frage: Darstellung von punktierten Noten funktioniert nicht

Die Darstellung von punktierten Noten funktioniert nicht Logic X 10.4.1


Es werden Einzelnotationen mit Pausen dargestellt - das ist nicht sonderlich leserlich.


[Betreff vom Admin bearbeitet]

Logic Pro X, macOS High Sierra (10.13.4)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

18. Mai. 2018, 11:25 als Antwort auf marcmits Als Antwort auf marcmits

Wenn Du einen Track doppelt klickst kommst du auf ein Fenster mit Pianorolle, Notation und Schritteditor.

Hier gehst auf Notation und dort auf die Menüpunkte. Da finden sich diverse Einstellungen zu Noten, Pausen und unter anderem auch die automatische Pausen setzen. Sieh es Dir in Ruhe an und findest so manche tolle Einstellung. Ich habe gerade wenig Zeit sonst hätte ich mal für Dich gesucht. Ich glaube unter Layout -> Notensystemstile einblenden und dann unten bei Pausen findest Du was Du brauchst. Gruß Ray

18. Mai. 2018, 11:25

Antworten Hilfreich

18. Mai. 2018, 11:59 als Antwort auf marcmits Als Antwort auf marcmits

Hallo Ray,


die Einstellungen waren mir bekannt - und damit keine Ergebnisse erzielt - nun habe ich die Quantisierung auf 8/12 gesetzt und so kann ich das gelten lassen. Da es sich um einen Swing handelt kann ich noch verdeutlichen, dass das ganz triolisch zu spielen ist ...


Danke für deine Bemühungen ...


Gruss Marcus

18. Mai. 2018, 11:59

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: marcmits

Frage: Darstellung von punktierten Noten funktioniert nicht