Frage:

Frage: Gibt es "Public Betas" von iTunes?

Moinsen,


es ist ja hinlänglich bekannt, das es zur Zeit mit iTunes 12.7.4 Probleme bezüglich der Synchronisation von Fotos gibt. Genau genommen synchronisiert iTunes ja garnicht sondern bleibt davor beim Auslesen von Fotos hängen.

Jemand hatte gepostet, das er sich die public beta von iOS 11.4 installiert hat und die Sync damit wieder funktioniert.

Bei mir ist das leider nicht der Fall.

Nun frage ich mich, ob es vielleicht auch von iTunes public betas gibt, die man testen könnte? Mein letzter (erfolgreicher) Sync ist mittlerweile schon 2 Monate...

Da klammert man sich an jeden Strohhalm.


Grüße

die Anja

iPhone 6s Plus, iOS 11.3.1

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Nein gibt es so nicht - maximal könnte (Spekulation) in der Beta von MacOs eine neuere iTunes Version sein.

Auch im Developer Bereich bekommt man iTunes separat

Vermutlich weil sich iTunes seit Jahren im Beta Stadium befindet 😉

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

23. Mai. 2018, 09:38 als Antwort auf merknix0815 Als Antwort auf merknix0815

Moinsen,


der Link bezieht sich ja leider nur auf die Betriebssysteme von Apple und nicht auf iTunes.

Oder habe ich da was übersehen?

Dort bin ich ja bereits registriert, da ich ja die iOS11.4 Beta ausprobieren wollte bzw. hatte ich gehofft, das die Synchronisation dann wieder läuft... Leider Pech gehabt....


Grüße

die Anja

23. Mai. 2018, 09:38

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

23. Mai. 2018, 16:44 als Antwort auf die.Anja Als Antwort auf die.Anja

Nein gibt es so nicht - maximal könnte (Spekulation) in der Beta von MacOs eine neuere iTunes Version sein.

Auch im Developer Bereich bekommt man iTunes separat

Vermutlich weil sich iTunes seit Jahren im Beta Stadium befindet 😉

23. Mai. 2018, 16:44

Antworten Hilfreich

24. Mai. 2018, 10:28 als Antwort auf Enfant Terrible Als Antwort auf Enfant Terrible

Hallo Enfant Terrible,


danke für die Info.

Ich bin überzeugter Windows Nutzer, da bleibt mir dann wohl nichts anderes übrig, als die aktuelle Beta von iTunes 12.7.4.80 weiterhin zu nutzen 😉

Gleiches lässt sich wohl über iOS11 sagen. Gibt es, von den Bugs her gesehen, einen Unterschied zwischen Beta und Final-Version? 😝

Ich bin noch nie nur auf die Idee gekommen, eine Beta zu testen, aber seit iOS11 hat sich das geändert...

Und iTunes lässt sich derzeit garnicht nutzen. Echt bitter.


Grüße

die Anja

24. Mai. 2018, 10:28

Antworten Hilfreich

24. Mai. 2018, 10:36 als Antwort auf die.Anja Als Antwort auf die.Anja

Seit iOS 11 ist wirklich bitter, ist leider aber momentan überall so....um ein paar beim Namen zu nennen:

Microsoft, Dell, Intel und um Himmelswillen der König unter den BUGS ist Adobe kaum geht eine Tür zu machen sie 10 neue auf.
Momentan spielen alle Feuerwehr da wo es am meisten brennt wird gelöscht aber das ist keine Lösung den der Glutbrand lodert weiter und bricht dann ein anderen Stelle wieder (/Metapher aus).


Es kämpfen Momentan einige Hersteller weil einerseits die Bedrohung von außen immer größer wird, und die Zeit & das Personal wird immer geringer.

24. Mai. 2018, 10:36

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: die.Anja

Frage: Gibt es "Public Betas" von iTunes?