Frage:

Frage: Apple Watch nach watchOS Updates sehr langsam

Ich habe seit einiger Zeit immer mehr Probleme mit meiner Apple Watch der ersten Generation. Ich habe immer alle WatchOS Updates gemacht und nun ist die Watch so unerträglich langsam, dass sie einfach keinen Spaß mehr macht. Wenn ich mit der Watch Jogge und dabei eine Nachricht bekomme bleibt sie ca. 2-5 Minuten auf einem gemischten Screen (Trainingsansicht, Ankündigung neue Nachricht) hängen ohne das noch irgendwas passiert. Auch im Alltag fällt mir immer mehr auf, dass die Watch mit dem WatchOS einfach überfordert ist. Ich finde es sehr schade, da sich so tatsächlich der Eindruck aufzwingt, dass Apple einen so zum Kauf einer neueren Apple Watch animieren möchte.


Ich hoffe auf Beiträge mit ähnlichen Erfahrungen oder sogar Leute die es geschafft haben diesen Zustand irgendwie zu lösen (Außer mit dem Kauf einer neueren Generation).

Apple Watch, watchOS 4.3

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

24. Mai. 2018, 07:44 als Antwort auf christianvondiez Als Antwort auf christianvondiez

Ich gehe davon aus, dass Du die Apple Watch bereits neugestartet hast. Wenn dies auch nicht hilft, dann gibt es nur zwei Möglichkeiten:


  • Apple Watch entkoppeln und wieder neu koppeln
  • das alter der Apple Watch

  • Zum Punkt 2 kann ich nicht viel sagen. Ich habe eine Apple Watch der 2. Generation und die läuft vernünftig schnell. Es kann dennoch sein, dass bei der älteren Hardware die neueste WatchOS - Version nicht mehr ganz so flüssig läuft. Vielleicht können hier andere noch mehr dazu sagen.

    24. Mai. 2018, 07:44

    Antworten Hilfreich
    Benutzerprofil für Benutzer: christianvondiez

    Frage: Apple Watch nach watchOS Updates sehr langsam