Ankündigung: Update auf iOS 12

Genieße eine schnellere und flüssigere Erfahrung sowie lustige neue Funktionen, wie Memojis und Kameraeffekte.

iOS 12 laden

Frage:

Frage: Warnung Feststelltaste

Hallo,

immer wenn ich Passwörter eingebe, die auch Großbuchstaben haben, bekomme ich die Warnung das die Feststelltaste gedrückt wurde und es dadurch zu fehlerhaften Eingaben kommen kann. Das ist nervig, da ich mich öfters einloggen muss. Kann man das irgendwie abstellen? Ich habe das Ipad Pro.

Danke

iPad Pro, iOS 11.3.1

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

24. Mai. 2018, 11:27 als Antwort auf uwevonkleinvollstedt Als Antwort auf uwevonkleinvollstedt

Normalerweise sollte das kein Problem sein, da einmaliges drücken der Feststelltaste auch immer nur für einen, nämlich den danach gedrückten Buchstaben gilt.


Machst Du allerdings (möglicherweise unbeabsichtigt) einen Doppelklick auf die Feststelltaste, bleibt sie eingeschaltet und Du schreibst alles in Großbuchstaben, bis Du sie (durch einfaches nochmaliges drücken) wieder deaktivierst.


Vielleicht liegt es einfach daran...

24. Mai. 2018, 11:27

Antworten Hilfreich

24. Mai. 2018, 11:52 als Antwort auf OJ@iCommunity Als Antwort auf OJ@iCommunity

Das ist es leider nicht. Es passiert auch nur wenn ich ein Passwort eingebe. Es öffnet sich dann ein Feld in dem steht:

Feststelltaste gedrückt

Sie haben die Feststelltaste gedrückt. Dies ist der häufiste Grund für falsch eingegebene Passworte.


Das muss ich dann mit OK bestätigen und kann dann erst weitermachen.


Da mein Passwort mit einem Großbuchstaben anfängt ist es sehr lästig. Ein Kollege von mir hat dasselbe Problem. Das muss man doch irgendwie ausschalten können. Die Feststelltaste habe ich schon in den Einstellungen deaktiviert. Das hat leider nicht gebracht.

24. Mai. 2018, 11:52

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: uwevonkleinvollstedt

Frage: Warnung Feststelltaste