Frage:

Frage: Safari kann bestimmte Apple Seiten nicht öffnen

iMac Retina 5K, 27-inch, Late 2015

Safari Version 11.1

macOS High Sierra Version 10.13.4


Safari meldet Fehler beim Anmelden an icloud oder an communities.


1. Ich tippe in die Adresszeile www.icloud.com ein und drücke enter, es dauert eine Weile und es erscheint "Verbindungsfehler - Beim Versuch, eine Verbindung zum Server aufzubauen, ist iCloud auf einen Fehler gestossen."

2. Wenn ich in die Adresszeile idmsa.apple.com eintippe dann erscheint folgender Fehler "Safari kann die Seite nicht öffnen .... da Safari keine sichere Verbindung zum Server "idmsa.apple.com" aufbauen kann."


So nun kommt der Hammer, mit Firefox kann ich vom selben iMac Computer beide Adressen problemlos aufrufen. Diese Supportanfrage schreibe ich nun im Firefox, auch die iCloud erreiche ich über den Firefox.


Das Problem liegt beim Safaribrowser.


Danke für eure Hilfe.

IMAC (RETINA 5K, 27-INCH, LATE 2015), macOS High Sierra (10.13.4)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

24. Mai. 2018, 12:00 als Antwort auf danimo Als Antwort auf danimo

Hallo danmimo,


mach mal am Router ein Reset, am besten den Netzstecker ziehen und 10-15 Minuten warten. Störspannungen bauen sich so ab, das Gerät kann mal „durchatmen“. Dann Stecker wieder rein und schauen ob es wieder geht, sollte an sich aber.


Ich hoffe das hilft Dir schon ein wenig weiter.


Gruss. :-)

24. Mai. 2018, 12:00

Antworten Hilfreich

24. Mai. 2018, 12:34 als Antwort auf M.4t Als Antwort auf M.4t

Hallo M.4t


der Router Reset war keine Lösung. Das hätte mich auch verwundert, denn alle Browser, bis auf den Safari Browser, schaffen die gewünschte Verbindung.

Das muss irgendetwas im Safari Browser sein. Ein Zertifikat oder so etwas, aber damit kenne ich mich überhaupt nicht aus.


Andere Ideen wie man Safari wieder dazu bringt seine firmeneigenen Seiten zu laden?


Grüsse

24. Mai. 2018, 12:34

Antworten Hilfreich

24. Mai. 2018, 13:18 als Antwort auf danimo Als Antwort auf danimo

Ich habe das Problem gelöst. ✅

Safari findet die erwähnten Seiten wieder und lädt sie korrekt, wenn ich bei meinem Virenscanner (AVG Antivirus) das web shield ausschalte.

Mit diesem Wissen habe ich im Netz gesucht und siehe da, andere User haben das exakt identische Problem

https://support.avg.com/answers?id=9060N0000000QjKQAU

24. Mai. 2018, 13:18

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: danimo

Frage: Safari kann bestimmte Apple Seiten nicht öffnen