Ankündigung:

Apple Pay startet in Deutschland

Kunden in Deutschland können ab sofort Apple Pay mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac benutzen.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Frage:

Frage: Fremdzugriff mit veralteten Daten

Hallo zusammen,


ich habe mich eben in einem sehr alten Emailaccount eingeloggt und hatte mehrere Mails von Apple. Zunächst, dass einige Accountdaten geändert wurden, dann dass Family Sharing aktiviert wurde und ein Nutzer als Familie eingetragen wurde (irgendwelche orientalischen Schriftzeichen) und schließlich Rechnungen.

Diese enthalten meinen Namen und meine Adresse, aber Kontodaten die seit Jahren nicht mehr aktuell sind oder sogar komplett erfunden. (Ich erinnere mich nicht an die letzten 4 Zahlen von jahrealten Kontos :/ )

Ich habe natürlich kein Familienmitglied im orientalischen Raum und frage mich nun, wie Apple das handhabt. Das Konto welches belastet werden würde existiert seit Jahren nicht mehr, aber es gab auch keine Folgemails dass die Bestellungen storniert wurden o.Ä.. Muss ich jetzt Post von Apple erwarten mit Ansprüchen?

Zudem kann ich nicht auf Family Sharing Einstellungen zugreifen weil ich überhaupt kein Gerät von Apple besitze, d.h. ich kann den User nicht löschen, will aber auch nicht sofort meine Account löschen ohne das zu klären, da beim löschen darauf hingewiesen wird, dass meine Möglichkeiten im Zusammenhang mit solchen Situationen extrem eingeschränkt werden.

Bitte helft mir!


Gruß, Chris

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

Es sind keine Antworten vorhanden.
Benutzerprofil für Benutzer: christophhhh

Frage: Fremdzugriff mit veralteten Daten