Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: macOS High Sierra Update Fehler mit FusionDrive

Hallo, ich wollte meinen MacBookPro mid 2012 vor kurzen neu installieren.

Ich nutze HighSierra mit einem selbst gebauten FusionDrive, alles ohne größere Probleme.

Die erste Neuinstallation funktionierte ganz prima, nur leider habe bei der Migration eines TimeMaschine Backups etwas falsch gemacht.
Also installierte ich erneut, doch seitdem bekomme ich die Meldung "Ungültige Anfrage".

Ich lass, dass es am FusionDrive liegen könnte, jedoch verstehe ich dann nicht, warum es früher ging.

Da mein Time Maschine Backup unter 10.13 gemacht wurde kann ich es jetzt mit 10.12. nicht mehr nutzen.


Für jeden Tipp wäre ich dankbar.

PS. Ohne Fusion Drive funktioniert es. Die Hardware scheint in Ordnung, jedenfalls sagte das die Diagnose.

MacBook Pro, macOS Sierra (10.12.6), mid 2012 with FusionDrive

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

07. Jun. 2018, 15:57 als Antwort auf NorbertDan Als Antwort auf NorbertDan

Ich kenn nur das Festplattendienstprogramm. Notfalls muss hast auf Fusion verzichtet werden. Das System und die wichtigsten Programme auf die SSD, die Daten auf die Festplatte. Oder du holst dir eine Mega-SSD, das wäre noch flotter als die Fusion.


Langfristig wird sich das mit Fusion totlaufen, wenn SSDs noch günstiger werden.

07. Jun. 2018, 15:57

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: NorbertDan

Frage: macOS High Sierra Update Fehler mit FusionDrive