Frage:

Frage: Was kann ich tun, um den Vorgang 56000 Fotos in die iCloud zu laden „normal“durchzuführen

Ich bin seit einiger Zeit dabei 56000 Fotos in meine 2tb cloud zu laden. Momentan läuft dieser Vorgang mit ca. 5 Objekten pro Stunde. Ich wäre demnach nicht unter 10 Jahren fertig. Mediathek repair ist gelaufen. Was kann ich tun? MacBook Pro 2012

Was kann ich tun, um den Vorgang „normal“durchzuführen?

Ich möchte auf anderen Geräten die Mediathek ausmisten. Dafür muss Alles zunächst in die cloud?


[Betreff vom Admin bearbeitet]

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Hallo Macschreck36,


es gibt externe Festplatten, die sind garnicht so teuer und die Fotomediathek lässt sich darauf sicherlich besser auslagern als wie auf die Cloud. Grundlegend ist der ganze Vorgang des Upload recht träge, bei Dir ist es sensationell langsam.

Ich würde zumindest pausieren, Router richtig reseten, dazu auch mal 10-15 Minuten abklemmen damit Statische Aufladungen sich auflösen. Dann im Hintergrund alles andere aus, pausieren beenden und dann bis Morgen warten. Schauen wie es dann aussieht.


Gruss. :-)

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

09. Jun. 2018, 20:44 als Antwort auf Macschreck36 Als Antwort auf Macschreck36

Hallo Macschreck36,


es gibt externe Festplatten, die sind garnicht so teuer und die Fotomediathek lässt sich darauf sicherlich besser auslagern als wie auf die Cloud. Grundlegend ist der ganze Vorgang des Upload recht träge, bei Dir ist es sensationell langsam.

Ich würde zumindest pausieren, Router richtig reseten, dazu auch mal 10-15 Minuten abklemmen damit Statische Aufladungen sich auflösen. Dann im Hintergrund alles andere aus, pausieren beenden und dann bis Morgen warten. Schauen wie es dann aussieht.


Gruss. :-)

09. Jun. 2018, 20:44

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Macschreck36

Frage: Was kann ich tun, um den Vorgang 56000 Fotos in die iCloud zu laden „normal“durchzuführen