Ähnlicher Artikel

Dateien-App auf dem iPhone, iPad und iPod touch verwenden

Frage:

Frage: Werden die Dateien aus der iCloud nach dem Anklicken auf dem iPhone auch auf dem iPhone dauerhaft gespeichert?

Wenn ich auf dem iPhone einen Datei, die sich in der Cloud befindet, anklicke, wird sich heruntergeladen und geöffnet. Bleibt diese Datei dauerhaft auf dem iPhone? Dies ging ja zulasten des Speichers auf dem iPhone.😕

iPhone X, iOS 11.4

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Die Speicherung erfolgt nur temporär, es sei denn, Du kopierst sie bewußt runter. Dann findest Du sie auf dem Gerät in der Dateien-App aber auch unter dem dort gesondert ausgewiesenen Speicherort "Auf meinem iPhone" (bzw. iPad)...

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

11. Jun. 2018, 11:50 als Antwort auf merknix0815 Als Antwort auf merknix0815

Danke, wo stelle ich das ein? Läuft das über dieselbe Einstellung, über welche man auswählt, ob man alle Bilder laden oder den Speicher optimieren will? Ich dachte, das beträfe nur die Fotos auf dem iPhone.

11. Jun. 2018, 11:50

Antworten Hilfreich

11. Jun. 2018, 14:36 als Antwort auf merknix0815 Als Antwort auf merknix0815

Hallo und Danke nochmal!


Was ich genau meinte: Wenn die iCloud Sync an ist und ich bei einer Datei auf das Wolkensymbol drücke, wird die Datei heruntergeladen und öffnet sich.


Bleibt diese Datei dann fix auf dem iPhone oder wird sie irgendwann wieder gelöscht?


Wie z. B. bei den Fotos, wo man bei einer gewissen Einstellung nur Thumbnails hat, statt der originalen Fotos. Tippt man auf das Foto sieht an diesen Kreis, der sich vervollständigt, und man hat dann das Foto in Originalqualität auf dem iPhone - aber nur für eine gewisse Zeit.


Danke!

11. Jun. 2018, 14:36

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

11. Jun. 2018, 15:33 als Antwort auf PeterO. Als Antwort auf PeterO.

Die Speicherung erfolgt nur temporär, es sei denn, Du kopierst sie bewußt runter. Dann findest Du sie auf dem Gerät in der Dateien-App aber auch unter dem dort gesondert ausgewiesenen Speicherort "Auf meinem iPhone" (bzw. iPad)...

11. Jun. 2018, 15:33

Antworten Hilfreich

11. Jun. 2018, 22:21 als Antwort auf OJ@iCommunity Als Antwort auf OJ@iCommunity

Hallo zusammen.


Das ist Unsinn.

Dateien die heruntergeladen wurden, verbleiben bis zum Löschen auf dem Gerät.

Das hat nichts mit Fotos und Co. gemein!

"Speicher Optimieren" gilt nicht für Dateien, egal ob lose unter "Dateien" oder im Speicherordner einer App, z. B. Pages.

Ausgenommen es wird unter "Speicher verwalten" vorgeschlagen, dann kann man sich überlegen, lösche ich Dateien, aktiviere ich "ungenutzte Apps auslagern", lager ich manuell Apps aus usw.


»Dateien-App auf dem iPhone, iPad und iPod touch verwenden«


https://support.apple.com/de-de/ht206481


Super hilfreich sind die Handbücher zu "Pages":


»Support für Pages«


https://support.apple.com/de-de/pages


Gerade die Differenzierung zwischen eine Datei herunterkopieren und eine Datei runterladen ist sehr interessant! Eine Kopie kann einfach gelöscht werden, muss manuell hochgeladen werden und ist dann Dublette oder ersetzt das ursprüngliche Original. Ein Download ist live synchronisiert, will ich diesen löschen, erscheint der Hinweis "Diese Datei wird in der Cloud und auf allen verbundenen Geräten gelöscht".

Wie gesagt, das "Pages" Handbuch ist da sehr aufschlussreich.


Gruss. :-)

11. Jun. 2018, 22:21

Antworten Hilfreich

11. Jun. 2018, 22:26 als Antwort auf M.4t Als Antwort auf M.4t

Ah, ja, Danke.


Das erklärt, warum die heruntergeladenen Dateien immer noch da sind und warum die Speicher der Smartphones immer größer werden.


Ich werde mich mal ein wenig einlesen. Allerdings ist die Informationsflut schon gewaltig. Selbst als 08/15-User muss man sich ständig am Laufenden halten.😮

11. Jun. 2018, 22:26

Antworten Hilfreich

11. Jun. 2018, 22:42 als Antwort auf PeterO. Als Antwort auf PeterO.

Sinnvoll ist es, sich mal 3-4 Stunden mit dem Handbuch und Pages auseinanderzusetzen und alles darin erklärte durchzuprobieren.

Das kann man dann weitestgehend auf alle Apps übertragen, welche über die iCloud laufen und einen Ordner im Filesystem und somit unter der "Dateien" App haben.

Das kann hinterher z.B. auch Microsoft Word sein. Mir hat das sich reinfummeln damit tatsächlich Spaß gemacht und ich habe mehr dazugelernt als wie durch das lesen von diversen bruchstückhaften Supportdokumenten!

11. Jun. 2018, 22:42

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: PeterO.

Frage: Werden die Dateien aus der iCloud nach dem Anklicken auf dem iPhone auch auf dem iPhone dauerhaft gespeichert?