Ankündigung: Vorbereitung auf iOS 12

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, bietet iOS ein schnelleres und reaktionsfähigeres Erlebnis an. So bereiten Sie sich für iOS 12 vor: https://support.apple.com/de-de/ios

Frage:

Frage: iPad als Bilderspiecher

N‘Abend,

ich würde gerne alle meine Bilder vom iPhone auf‘s iPad synchronisieren bzw. sichern.


Die Idee ist, erstmal alle Bilder aufs iPad zu übertragen und wenn der Telefonspeicher voll ist, einen Teil der Bilder mal zu löschen, sodass sie vom Telefon verschwinden und auf dem iPad noch vorhanden sind.

Vorausgesetzt, das funktioniert, geht das auch automatisch sobald ich im gleichen wlan bin?


Da die iCloud pauschal erstmal nur 5GB hergibt und das iPhone voller Bilder ist hilft mir döse herzlich wenig. Ein Update auf 50GB möchte ich auch nicht machen.


Ich bin apple Neuling und auf Ideen und Hinweise von euch angewiesen.


Vielen dank schonmal im Vorraus, wenn sich jemand zu dem Thema äußert! 🙂


Grüße Dikay

iPad Pro, iOS 11.4

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Eine Verwendung der iCloud Fotomediathek würde in diesem Fall nicht klappen, denn sobald man Bilder von verbundenen Geräten verändert oder löscht, werden diese Aktionen auch bei den restlichen Geräten durchgeführt.

Um die Fotos auf einem Gerät auszulagern bleibt also nur die angesprochene Sicherung über den Computer und die nachfolgende Synchronisation zum gewünschten Gerät.

Ein Backup der Fotos auf oder über den Computer wäre aber auch wichtig, sollte das iPad durch irgendeinen Grund die Daten verlieren.

Fotos und Videos vom iPhone, iPad oder iPod touch übertragen - Apple Support

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

18. Jun. 2018, 21:59 als Antwort auf Dikay Als Antwort auf Dikay

Hallo Dikay


Wenn ich dich richtig verstehe kannst du das wie folg machen:


1. iPhone mit dem PC oder Mac synchronisieren -> Anschliessend hast du alle Bilder am dem PC / Mac.

2. iPad mit dem PC oder Mac synchronisieren -> Bilder sind nun auf dem iPad

3. Bilder auf iPhone löschen


Hast du dir das so vorgestellt?


Ohne die Synchronisation mit dem PC / Mac wäre allenfalls noch die Alternative über AirDrop. Dies könnte aber bei deiner Datenmenge etwas kompliziert werden.


Grüsse

18. Jun. 2018, 21:59

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

19. Jun. 2018, 07:34 als Antwort auf Dikay Als Antwort auf Dikay

Eine Verwendung der iCloud Fotomediathek würde in diesem Fall nicht klappen, denn sobald man Bilder von verbundenen Geräten verändert oder löscht, werden diese Aktionen auch bei den restlichen Geräten durchgeführt.

Um die Fotos auf einem Gerät auszulagern bleibt also nur die angesprochene Sicherung über den Computer und die nachfolgende Synchronisation zum gewünschten Gerät.

Ein Backup der Fotos auf oder über den Computer wäre aber auch wichtig, sollte das iPad durch irgendeinen Grund die Daten verlieren.

Fotos und Videos vom iPhone, iPad oder iPod touch übertragen - Apple Support

19. Jun. 2018, 07:34

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Dikay

Frage: iPad als Bilderspiecher