Frage:

Frage: HomePod über drei iPhone mit unterschiedlichen Apple ID ansteuern

HomePod über drei iPhone mit unterschiedlichen Apple ID ansteuern?


[Betreff vom Admin bearbeitet]

null-OTHER

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Das würde ein schönes Chaos verursachen und Siri müsste zum Psychologen.

Nur mit einer ID möglich. Steuern lässt sich der HomePod auch mit Sprachbefehlen über Siri, oder über das Touchfeld.


HomePod einrichten und verwenden - Apple Support

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

23. Jun. 2018, 12:47 als Antwort auf horstvonputzbrunn Als Antwort auf horstvonputzbrunn

Das würde ein schönes Chaos verursachen und Siri müsste zum Psychologen.

Nur mit einer ID möglich. Steuern lässt sich der HomePod auch mit Sprachbefehlen über Siri, oder über das Touchfeld.


HomePod einrichten und verwenden - Apple Support

23. Jun. 2018, 12:47

Antworten Hilfreich

17. Okt. 2018, 12:09 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

Warum? Siri müsste die Sprache der unterschiedlichen Familienmitglieder erkennen und könnte dann entsprechend auf die richtigen "persönlichen Informationen" zugreifen. Ich finde es auch sehr bedauerlich, dass ich die unterschiedlichen freigegebenen Kalender nicht einzelnen Personen zuordnen kann, damit Siri (hier der Homepod) nur die nächsten Termine vorliest, die zum "Anfrager" passen. Kein Fall für einen Psychologen, ehr einer für clevere Entwickler!

Für den Anfang würde es ja reichen, wenn man sich bei Siri vorstellt: "Hey Siri, hier ist Markus" und Siri dann die entsprechende AppleID nutzt.

17. Okt. 2018, 12:09

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: horstvonputzbrunn

Frage: HomePod über drei iPhone mit unterschiedlichen Apple ID ansteuern