Ankündigung: Vorbereitung auf macOS Mojave


Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und vier neuen integrierten Apps kannst du unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erreichen. Auf macOS Mojave vorbereiten > https://support.apple.com/de-de/macos/mojave

Frage:

Frage: Maximale Anzahl an Emailfolders und Unterfolders?

Hallo


Ich hab 2 mailaccounts in meinem Default mailtool. (MacBook Pro.

GMX und t-online.

In beiden mailaccounts zusammen habe ich ca. 80 Postfächer

also eigene Ordner und Unterordner.


Wenn ich nun einen neuen Ordner/Unterordner hinzufügen will,

lässt er das nicht zu. Erst wenn ich einen beliebigen anderen Ordner lösche,

dann kann ich wieder einen neuen erstellen und hinzufügen.

hat diese Emailtool eine "Obergrenze" bei Emailfoldern oder kann ich das

irgendwo einstellen? Es nervt, denn ich arbeite viel mit mail und brauche mehr emailfolders.


Danke für eure Hilfe.


Gruß

drstrange

MacBook Pro mit Retina Display, macOS High Sierra (10.13.3), Treiber neu beim Drucker

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

02. Jul. 2018, 15:33 als Antwort auf drstrange Als Antwort auf drstrange

Hallo drstrange,

ich sehe, dass dein Beitrag noch keine Antworten erhalten hat und gebe dem Ganzen gerne etwas Starthilfe.
Kannst du folgende Fragen einmal für die Community beantworten?

  • Wie viele Postfächer sind es denn genau?
  • Hast du mal einen dritten Account getestet, ob dort dieses Problem auch besteht?
  • Hast du die Möglichkeit mal einen Ordner zu löschen, schau vorher, dass deine E-Mails sicher sind, um einen neuen Ordner erstellen zu können?
  • Hast du sonstige Schritte unternommen um zu einer Lösung zu gelangen? Wenn ja, welche?
Danke schon einmal fürs Beantworten der Fragen.

Viele Grüße!

02. Jul. 2018, 15:33

Antworten Hilfreich

03. Jul. 2018, 05:43 als Antwort auf Couchi Als Antwort auf Couchi

1.) Also mit allem drum und dran (Papierkorb und alle anderen Postfächer sind es insgesamt 105

Private von mir kreierte sind es bei t-online 62 und bei GMX 22 macht 84. Die restlichen von 84 - 105 sind

die vom System kreierten wie inbox, VIP, Werbung Papierkorb etc. usw usf.


2.) Nein ich habe noch keinen dritten account probiert denn ich habe nur die zwei. meinst Du, dann würden

automatisch mehr PF zugelassen, die man dann aber für die anderen beiden bisherigen accounts

mitbenutzen kann?


3.) Ja das geht sobald ich einen Ordner raushaue kann ich zumindest im selben account einen neuen aufmachen.

Das geht sicher auch accountübergreifend weil ja die beiden accounts so unterschiedliche Anzahl an

PF haben.


4.) Nein, ich habe mich als apple newbie erstmal hierher gewandt.


drstrange

03. Jul. 2018, 05:43

Antworten Hilfreich

04. Jul. 2018, 10:55 als Antwort auf drstrange Als Antwort auf drstrange

Hallo drstrange,

danke für die bereitgestellten Infos.

Ein dritter Account würde generell nur die Möglichkeit bieten unter besagtem Account neue Ordner zu erstellen, allerdings wird das nicht die Lösung für dein Anliegen sein.

Probier bitte mal über die Webseiten deiner Email Provider, ob es dir dort möglich ist weitere Ordner zu erstellen. Und prüfe mal nach, ob besagte Anbieter eine maximale Anzahl von Ordnern angeben. Schau dann auch mal nach, wie viel Speicherplatz dir dort für Emails zur Verfügung gestellt wird und wie viel du davon bereits nutzt.

Ich gehe davon aus, dass du mit Default Mail Tool die Mail App meinst, liege ich damit richtig?

Was du auch noch versuchen könntest, wäre mal in einem anderen Benutzeraccount, einen weiteren Ordner anzulegen. Dazu hier mehr:

Testen eines Problems mit einem anderen Benutzeraccount auf dem Mac - Apple Support
Dann hoffe ich, dass dir das weiterhilft.
Viele Grüße.

04. Jul. 2018, 10:55

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: drstrange

Frage: Maximale Anzahl an Emailfolders und Unterfolders?