Frage:

Frage: iMac Bluetoothgeräte werden nicht gefunden

Bei meinem iMac werden keine Bluetoothgeräte gefunden. In den Systemeinstellungen lässt sich die Bluetootheinstellungen auch nicht deaktivieren und ist hell hinterlegt. Sie ist immer aktiviert. Tastatur und Trackpad lassen sich nur über Kabel benutzen. An einem anderen Rechner habe ich sie testweise angeschlossen. Da funktionieren beide Geräte tadellos. Der Fehler könnte mit dem letzten automatischen Update entstanden sein.

iMac, macOS High Sierra (10.13.5)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

08. Jul. 2018, 10:58 als Antwort auf mops0566 Als Antwort auf mops0566

Hier gibts mehrere Möglichkeiten.


  • Neustart
  • SMC- und VRAM-Reset.
  • Bluetooth zurücksetzen:

Es gibt eine Bluetooth pref Datei, liegt unter Library/Preferences, löschen.


Und es gibt das Debüt-Menü.

https://www.ifun.de/bluetooth-am-mac-das-versteckte-debug-menue-hilft-bei-proble men-87225/

08. Jul. 2018, 10:58

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: mops0566

Frage: iMac Bluetoothgeräte werden nicht gefunden