Frage:

Frage: Kostet iMessage im iCloud-Modus iCloud-Speicher?

Hi,


ich habe aktuell den 50GB iCloud Storage Plan IOS 11.4.1 und noch nicht das neue iMessage/Nachrichten in iCloud Feature aktiviert.

Allerdings habe ich iCloud-Backup auch aktiviert.

Ich habe Bedenken, dass meine vielen Nachrichten und darin befindlichen Bilder dann auch noch mal iCloud-Storage verbrauchen.

Aktuell gehe ich davon aus, dass die iMessages sich mit im Backup befinden. Jetzt gibt es aus meiner Sicht folgende Fragestellungen, wenn ich "Nachrichten" in iCloud mit aktiviere:


1) die Nachrichten belegen iCloud-Speicher direkt UND im Backup

2) iCloud ist so schlau und nimmt bei Aktivierung "Nachrichten" aus dem Backup mit heraus.

3) Nachrichten mit iCloud wird allgemein gar nicht mit dem iCloud-Storage-Plan verrechnet, die Überlegungen sind also obsolet 😝


Hat darauf jemand eine Antwort? Vielen Dank! 🙂

iPhone 7, iOS 11.4.1

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

11. Jul. 2018, 19:22 als Antwort auf snoopotic Als Antwort auf snoopotic

Soweit ich das jetzt herausgefunden habe, werden die Nachrichten dann ausgeklammert, belegen deinen iCloud Speicherplatz also nicht doppelt: iOS 11.4 schickt Nachrichten in iCloud: Fragen und Antworten | Mac & i.

Wie aber auch in dem Artikel steht, belegt Nachrichten auch jetzt schon Speicherplatz. Für die Synchronisation.

11. Jul. 2018, 19:22

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: snoopotic

Frage: Kostet iMessage im iCloud-Modus iCloud-Speicher?