Frage:

Frage: Die Gründe für 12% Minus beim Mac Absatz

Apple ist zweifelsfrei voll auf Erfolgskurs und das wertvollste Unternehmen JEMALS. Aber es gibt einen schwarzen Fleck auf der blütenweißen Weste - 12% Minus im Mac-Geschäft. Woran liegt's - "Apple schafft sich ab":


1) Apple verschläft Hardware-Updates seit Jahren

2) Für die Zielgruppe "Studenten" gibt es kaum mehr leistbare aktuelle Maschinen (Listenpreis 1500€ für das kleinste MBP mit sehr, sehr spartanischer Ausstattung - kaum besser als ein iPad)

3) Für die Zielgruppe "Pro User" gibt es ein nur einziges Modell (iMac Pro) was auch nur einen speziellen Käuferkreis anspricht.

4) Das Thema fehlende Erweiterbarkeit ist hinlänglich bekannt. Apple verlötet alles was geht, was die potenzielle Nutzungsdauer der Geräte deutlich einschränkt und sie somit, auf die Zeit gesehen, nochmals teurer macht.

5) Die Features der Maschinen, die Apple preist sind für viele User irrelevant

a) Touchbar hat in der Praxis kaum Vorteile

b) USB-C als einzige Schnittstelle macht bis heute keinen Sinn

c) Tastaturen und Touchpads werden seit Jahren schlechter und anfälliger

6) Die Tradeoffs, die Apple in Kauf nimmt um Features zu bringen, schaden vielen Nutzern

a) Touchbar-Macbooks sind die einzigen aktuellen, Aufpreis von 300 Euro ist happig

b) Die Einsparung an Gewicht und Gehäusedicke sind absolut zu vernachlässigen, weil man im Alltag 100-200 Gramm Adapter mitschleppt, die man vorher nicht brauchte.

c) Die Kühlung in so kleinen Gehäusen ist offenbar so ein Problem, dass die Apple die Prozessoren heruntertaktet und der theoretische Geschwindigkeitsvorteil der neuen Macbooks ist in der Praxis fraglich.


Mir ist klar, dass keiner der genannten Punkte wirklich neu ist. Aus mir spricht der Frust, dass Apple seit Jahren nicht einlenkt. Die Zahlen zeigen, dass es offensichtlich nicht nur mir so geht. Ich kann heute keinen Mac mehr kaufen.

Mein privates MBP ist von 2010 und leistet treue Dienste, mein MacMini von 2015 tut es ihm gleich. Mein berufliches MBP (2017) nervt mich jeden Tag...

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

Es sind keine Antworten vorhanden.
Benutzerprofil für Benutzer: basstler

Frage: Die Gründe für 12% Minus beim Mac Absatz