Ankündigung: Vorbereitung auf macOS Mojave


Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und vier neuen integrierten Apps kannst du unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erreichen. Auf macOS Mojave vorbereiten > https://support.apple.com/de-de/macos/mojave

Hierzu scheint sich schon länger niemand mehr geäußert zu haben. Wenn du das Thema erneut aufgreifen möchtest, stelle einfach eine neue Frage dazu.

Frage:

Frage: Probleme mit Office 2016

In der letzten Zeit sind viele unserer Kunden von Office 2011 auf 2016 umgestiegen – bei vielen gab es keine Probleme aber bei ebenso vielen gibt es massive Probleme mit Abstürzen von Word/Excel/PowerPoint.


Wir haben bereits viel Zeit investiert, um die Ursache einzugrenzen (Prozesse beobachtet, alternative Benutzerprofile angelegt, blanke Systeme installiert etc.) – leider aber haben wir immer noch keine endgültige Lösung gefunden.


Wir konnten jedoch eine Ursache eingrenzen: Kaspersky Virenschutz. Bei einer Reihe von Anwendern konnten wird die Probleme beheben oder zumindest lindern, wenn Kaspersky deaktiviert oder ganz deinstalliert wurde. Die Probleme treten aber auch bei einigen Anwender auf, die Kaspersky nicht verwenden.


Aktuell sind wir ratlos und ein wenig frustriert. Hat jemand ähnliche Probleme bereits lösen können oder einen Tipp? Ich wäre sehr dankbar dafür.

MacBook Pro with Retina display, OS X El Capitan (10.11.6), Modell 2015, 8 GB RAM, 500 GB Flash

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

09. Mär. 2017, 14:22 als Antwort auf Eierk0cher Als Antwort auf Eierk0cher

Moin,


vielen Dank für deine Antwort. Die Fehlermeldungen sind leider nicht sehr hilfreich und haben bislang keinen Anhaltspunkt auf eine verifizierbare Ursache gegeben. Die hier definierten Ursachen sind ständig wechselnd und eher ein schlechter Witz ;-)


Es handelt sich sowohl um Office 365 Versionen als auch um Boxed-Produkte, die sich aber bekanntermaßen nicht unterscheiden. Selbst die Lizenzierung-/Verifizierungsroutine ist mittlerweile identisch.


Die Probleme treten auf allen Macs auf [Mac Pro 2009 bis 2013, iMac 2010 bis 2015 (alle Varianten), MacBook Pro 2010 bis 2016 (alle Varianten)]


Schöne Grüße

09. Mär. 2017, 14:22

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: NCOS

Frage: Probleme mit Office 2016