Frage:

Frage: Maximale Betriebshöhe für MacBook Pro 15", 2015

Hat jemand Erfahrung mit dem Betrieb eines MacBook Pro in größer Höhe? Beide meine alten MacBook Pros 17", 2011 haben sich in den Bergen abgeschaltet, wenn ich in eine Höhe grösser 3000 m kam, in Tibet in Lisa hat es noch funktioniert, aber höher hinaus ging nicht, genauso in den Anden am Titicacasee oder im Norden von Chile.


Inzwischen habe ich die 17" Zoll Modelle durch das MacBook Pro Retina, 15", Ende 2015 ersetzt.

Die technischen Daten für das MacBook Pro Retina sagen immer noch "Maximale Betriebshöhe 3.000 m über NN. Hat jemand von Euch schon das MacBook Retina, 15" in größeren Höhen benutzt? Hat es in größeren Höhen durchgehalten?

MacBook Pro (Retina, 15-inch, Mid 2015), macOS Sierra 10.12.3

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Ich komme gerade vom Titicacasee zurück. Mein MacBook Pro 2015 hat auf der Höhe von 4000m noch gut funktioniert. Vermutlich macht es einen Unterschied, ob man eine SSD Platte hat oder eine Laufwerk mit beweglichen Teilen.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

10. Apr. 2017, 15:22 als Antwort auf Leonie Als Antwort auf Leonie

Ich komme gerade vom Titicacasee zurück. Mein MacBook Pro 2015 hat auf der Höhe von 4000m noch gut funktioniert. Vermutlich macht es einen Unterschied, ob man eine SSD Platte hat oder eine Laufwerk mit beweglichen Teilen.

10. Apr. 2017, 15:22

Antworten Hilfreich

10. Apr. 2017, 15:32 als Antwort auf boris157 Als Antwort auf boris157

Danke! Eine Antwort nach so langer Zeit! 🙂


Aber das klingt gut. Mein 2011 MacBook Pro hatte noch eine klassische interne Festplatte, kein SSD. Und da ging über ca. 3300 m nichts mehr.

Bei den neueren Rechnern ist die Systemplatte ein SSD Laufwerk.

10. Apr. 2017, 15:32

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Leonie

Frage: Maximale Betriebshöhe für MacBook Pro 15", 2015