Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: MBP 15" Late 2008 - Lüfter läuft fast ständig

Hallo zusammen.


Bin mit meinem Latein echt am Ende. Bei meinem alten "Schätzchen" (MacBook Pro 15,4" Late 2008, 2,53 GHz CoreDuo, Snow Leopard 10.6.8, 4 GB RAM, 250 GB HD) springt der Lüfter neuerdings bei der geringsten Kleinigkeit an und läuft auch dann noch weiter, wenn der Rechner eigentlich gar nichts mehr zu tun hat. Mehr noch: wenn ich das MBP bei laufendem Lüfter in den Ruhezustand schicke, startet's kurz danach wieder und wirft den Lüfter an.


Auf dem Teil läuft außer dem Finder und AirPort nur EyeTV - sonst nichts. Bei den Systemeinstellungen sind "Dateifreigabe" und "Bildschirmfreigabe" aktiviert. Bluetooth ist ausgeschaltet.


Rechte sind repariert, Cache ist geleert, PRAM wurde resettet, SMC ebenfalls. Am MBP hängt ein 24" Apple Cinema-Display (Netzstrom- und USB-Verbindung).


Bin extra wieder von El Capitan zurück zu Snow Leopard, weil ich dachte, 10.11.x wäre für das alte Schätzchen vielleicht etwas zu viel. Aber daran hat's offenbar nicht gelegen.


Was könnte ich sonst noch versuchen?


Danke für Eure Ratschläge!

iMac (Retina 5K, 27-inch, Late 2014), OS X El Capitan (10.11.6)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

15. Mär. 2017, 13:18 als Antwort auf Piano-Paul Als Antwort auf Piano-Paul

Was sagt denn die Aktivitätsanzeige?

Irgend etwas, dass die CPU dauerhaft belastet?


Falls nicht, wird vielleicht die GPU (Grafikkarte) heiß? Dann wird der Rechner mittig über der Tastatur warm/heiß.

Falls GPU (CPU ist aber auch direkt daneben) ohne dass Softwareseitig eine Belastung erkennbar ist, könnte es am verstaubten Innenleben liegen oder die Wärmeleitpaste ist schon so alt, dass sie die Hitze nicht mehr ordentlich abführt.

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

15. Mär. 2017, 13:18 als Antwort auf Piano-Paul Als Antwort auf Piano-Paul

Was sagt denn die Aktivitätsanzeige?

Irgend etwas, dass die CPU dauerhaft belastet?


Falls nicht, wird vielleicht die GPU (Grafikkarte) heiß? Dann wird der Rechner mittig über der Tastatur warm/heiß.

Falls GPU (CPU ist aber auch direkt daneben) ohne dass Softwareseitig eine Belastung erkennbar ist, könnte es am verstaubten Innenleben liegen oder die Wärmeleitpaste ist schon so alt, dass sie die Hitze nicht mehr ordentlich abführt.

15. Mär. 2017, 13:18

Antworten Hilfreich (1)

15. Mär. 2017, 14:04 als Antwort auf Piano-Paul Als Antwort auf Piano-Paul

(Zu schnell auf Return gedrückt...)


Wollte sagen: Ich hab jetzt mal die GraKa umgeschaltet auf "Längere Batterielaufzeit" (obwohl das Gerät am Netzstrom hängt). Mal sehen, ob sich was ändert.


Das mit dem "verstaubten Innenleben" muß ich mal prüfen. Würde mich zwar wundern, weil's in meinem Büro nicht extrem staubig ist, aber kann ja sein...

15. Mär. 2017, 14:04

Antworten Hilfreich

15. Mär. 2017, 15:10 als Antwort auf Piano-Paul Als Antwort auf Piano-Paul

Nach so vielen Jahren kann sich bei den saubersten Umgebungen trotzdem ordentlich etwas ansammeln.

Achso, es könnte auch ein Problem mit einem der Sensoren vorliegen.

Hierfür gibt es unterschiedliche softwareseitige Lösungen um diese auszulesen. Einfach mal danach suchen. Vielleicht stellt sich dabei etwas heraus, dass das Schätzchen immer wieder aufheulen lässt.

15. Mär. 2017, 15:10

Antworten Hilfreich

18. Mär. 2017, 20:56 als Antwort auf Piano-Paul Als Antwort auf Piano-Paul

Die Aktivitätsanzeige weist eigentlich keine Außergewöhnlichkeiten auf.

Eine Seitenbemerkung: unter "Darstellung" auf "Alle Prozesse" umschalten.
"Meine Prozesse" zeigt nur die vom Benutzer an.


PS. Und ja, die stärkere Graphikskarte produziert viel Hitze.

18. Mär. 2017, 20:56

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Piano-Paul

Frage: MBP 15" Late 2008 - Lüfter läuft fast ständig