Frage:

Frage: Bootcamp Partition nicht mehr anwählbar

Hallo,

eine von mir seit ewigen Zeiten via Boot Camp eingerichtete Windows 10 Version lässt sich nicht mehr im Bootmanager anwählen, sie ist "plötzlich" weg. (benutze es eher selten)

Also nach dem Start die ALT-Taste gedrückt, und es taucht im Manager nur die Mac-Partition auf, nicht die Boot Camp.

Ebenso ist die Boot Camp-Partition auch nicht mehr als Startvolume unter MAC OSX verfügbar.

Boot Camp taucht aber als Laufwerk noch auf dem Desktop auf und ich kann es auch anwählen und dank Paragon NTFS for Mac OSX Daten lesen und darauf schreiben. Insofern ist das erst mal ok. Aber wie bekomme ich Boot Camp wieder im Bootmanager angezeigt. Ich hoffe nicht, dass ich Windows bzw. Boot Camp komplett neu installieren muss, das wäre der Supergau, weil das ein ziemlicher Aufwand war, bis alles gut lief.


Vermutung: das nachträgliche Einrichten einer zusätzlichen MAC-Partition für El Capitan hat da etwas durcheinander gebracht.


Ich konnte zwar diese Partition wieder entfernen, so dass alles wieder so wie vorher aussieht, aber Bootcamp bleibt verschwunden.


So, jetzt kommt ihr.

Danke vorab.

Apple Watch Series 2(SS) 42mm (2nd Gen), watchOS 3.1.3

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

Es sind keine Antworten vorhanden.
Benutzerprofil für Benutzer: mbloh

Frage: Bootcamp Partition nicht mehr anwählbar