Frage:

Frage: Abo-Abzocke durch die App Social Interaction

Eine Werbeanzeige auf meinem Instagram-Feed führte mich zu einer App im Appstore, die als kostenlos beworben wird. Nach Eingabe Meiner Apple-ID und dem Passwort im Store wurde mir eine "kostenlose" Probewoche aufgebrummt- danach kostet es fast 80 Euro. Habe die App umgehend gelöscht, befürchte aber dass das Abo zustande gekommen ist, auch wenn ich keine persönlichen Daten außer die Zugangsdaten meiner Apple-ID preisgegeben hab. Die App ist komplett intransparent, auch habe ich keine Kontaktdaten des Entwicklers gefunden. Kann mir jemand sagen wo ich von meinem Widerrufsrecht gebrauch machen kann und wo ich die Kündigung und Beschwerde hinschicken muss? Vielen Dank im Voraus!

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Vielleicht mal über diese Apple Support Seite in der Rubrik "iTunes & App Store" probieren.

Apple – Support – Themenauswahl


Oder direkt über den Accountdas Problem melden


Hier könnten die Daten auch zu finden sein:

Abonnements anzeigen, ändern oder kündigen - Apple Support

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

20. Mär. 2017, 19:11 als Antwort auf greta.willhoeft Als Antwort auf greta.willhoeft

Vielleicht mal über diese Apple Support Seite in der Rubrik "iTunes & App Store" probieren.

Apple – Support – Themenauswahl


Oder direkt über den Accountdas Problem melden


Hier könnten die Daten auch zu finden sein:

Abonnements anzeigen, ändern oder kündigen - Apple Support

20. Mär. 2017, 19:11

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: greta.willhoeft

Frage: Abo-Abzocke durch die App Social Interaction