Frage:

Frage: Update von Mavericks auf Sierra

Ich kann keine OS X Updates mehr machen.

Im App Store steht, dass das neueste OS X installiert ist (10.12.3 Sierra). Ich kann also über den App Store Sierra nicht noch einmal installieren.

Seltsamerweise steht aber bei "Apfel/Über diesen Mac", dass die OS X Version 10.09.5 (Mavericks) installiert ist.

Wie kann ich dies beheben?

Würde es was bringen, wenn ich OS X 10.10.0 installiere? Und wo bekomme ich das? Habe es im App Store nicht gefunden.


Hardware: Mac Book Air, Mitte 2012 / 4GB RAM / 240GB SSD, verfügbar noch 64GB


Wäre wirklich froh um Eure Hilfe, LG, rolicam

MacBook Air (13-inch Mid 2012)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Der App Store zeigt auch "Installiert" an, wenn du das Installationsprogramm schon heruntergeladen hast.

In diesem Fall würde ich mal in /Programme nachsehen, ob dort "macOS Sierra installieren" schon existiert.


PS. Falls "macOS Sierra installieren" schon vor einiger Zeit heruntergeladen wurde, einfach löschen, dann ändert sich der App Store zu "Laden" (oder so ähnlich - "get" in Englisch), nach einer Auffrischung (⌘R).

Gepostet am

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

22. Mär. 2017, 07:46 als Antwort auf Redarm Als Antwort auf Redarm

Hi Redarm


Tatsächlich ist in /Programme das macOS Sierra installieren gespeichert gewesen. Nach dem Löschen erkannte der App Store auch wieder, dass Sierra noch nicht installiert ist und "Laden" wird angezeigt.

Die Installation lief nachher ohne Probleme durch.

Vielen Dank für Deine Hilfe und wünsche gute Nacht, LG, rolicam

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

22. Mär. 2017, 01:53 als Antwort auf rolicam Als Antwort auf rolicam

Der App Store zeigt auch "Installiert" an, wenn du das Installationsprogramm schon heruntergeladen hast.

In diesem Fall würde ich mal in /Programme nachsehen, ob dort "macOS Sierra installieren" schon existiert.


PS. Falls "macOS Sierra installieren" schon vor einiger Zeit heruntergeladen wurde, einfach löschen, dann ändert sich der App Store zu "Laden" (oder so ähnlich - "get" in Englisch), nach einer Auffrischung (⌘R).

22. Mär. 2017, 01:53

Antworten Hilfreich (1)

22. Mär. 2017, 00:50 als Antwort auf Jannik Als Antwort auf Jannik

Hi Jannik


Danke für die schnelle Antwort, habe beides probiert (Neustart App Store resp. Neustart Mac), Zustand ist aber geblieben. Werde jetzt den Vorschlag von Redarm mal angehen.

Thanx and cheers, rolicam

22. Mär. 2017, 00:50

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

22. Mär. 2017, 07:46 als Antwort auf Redarm Als Antwort auf Redarm

Hi Redarm


Tatsächlich ist in /Programme das macOS Sierra installieren gespeichert gewesen. Nach dem Löschen erkannte der App Store auch wieder, dass Sierra noch nicht installiert ist und "Laden" wird angezeigt.

Die Installation lief nachher ohne Probleme durch.

Vielen Dank für Deine Hilfe und wünsche gute Nacht, LG, rolicam

22. Mär. 2017, 07:46

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: rolicam

Frage: Update von Mavericks auf Sierra