Ankündigung: Update auf iOS 12

Genieße eine schnellere und flüssigere Erfahrung sowie lustige neue Funktionen, wie Memojis und Kameraeffekte.

iOS 12 laden

Frage:

Frage: Iphone Musik weg

Nachdem ich heute mein iPhone 7 mit iTunes auf meinem Windows 10 Laptop synchronisiert habe, verschwand auf einmal meine Musik auf meinem iPhone. Auf den Laptop wurde sie nicht geladen, die Mediathek ist leer und es werden keine Musiktitel angezeigt. Das komische ist, manchmal wird bei iTunes ein verfügbarer Speicher auf dem Handy von 12 GB angezeigt, mal ein verfügbarer Speicher von 16 GB. Also als wäre manchmal die Musik scheinbar da, manchmal aber nicht, angezeigt wird sie aber definitiv nicht. Ist diese denn irgendwie jetzt gespeichert wurden, nur kann ich sie nicht einsehen oder was ist das? Habe schon gegoogelt ohne Ende und keine Lösung gefunden. Ich brauche die Musik wieder, es sind fast um die 1000 Songs, eine Sammlung über mehrere Jahre, woran ich echt stark hänge.

iPhone 7, iOS 10.2.1

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Wenn die Musik in iTunes gekauft wurde, kann sie wieder kostenlos geladen werden.

Frühere Einkäufe laden - Apple Support


Etwas schwieriger ist es mit Musik, die z.B. von CD in die iTunes Mediathek auf dem Computer importiert und dann auf das iPhone synchronisiert wurde.

Diese Musik kann nicht mehr zu iTunes auf den Computer kopiert werden. Wenn sie dann auch nicht mehr in iTunes auf dem Computer zu finden ist, und auf dem iPhone nicht mehr lesbar, dann sind diese Titel verloren.


Es sei denn, es gibt noch ein Backup der iTunes Mediathek vom Computer, dann könnte man diese Titel wiederherstellen und erneut synchronisieren.


Wenn das iPhone an iTunes auf dem Computer angeschlossen wird, ist in der Statusleiste unten die Sektion "Andere" größer als 2GB? Wenn ja, deutet dies auf beschädigte Dateien auf dem iPhone hin, in dem Fall wahrscheinlich die Musikdaten.

So etwas kann dann nur durch ein zurücksetzen auf die Werkseinstellungen und eine Wiederherstellung aus dem letzten Backup behoben werden. Aber die Daten sind wahrscheinlich danach immer noch weg.

iPhone, iPad oder iPod touch auf die Werkseinstellungen zurücksetzen - Apple Support

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

25. Mär. 2017, 11:21 als Antwort auf Mirco922 Als Antwort auf Mirco922

Wenn die Musik in iTunes gekauft wurde, kann sie wieder kostenlos geladen werden.

Frühere Einkäufe laden - Apple Support


Etwas schwieriger ist es mit Musik, die z.B. von CD in die iTunes Mediathek auf dem Computer importiert und dann auf das iPhone synchronisiert wurde.

Diese Musik kann nicht mehr zu iTunes auf den Computer kopiert werden. Wenn sie dann auch nicht mehr in iTunes auf dem Computer zu finden ist, und auf dem iPhone nicht mehr lesbar, dann sind diese Titel verloren.


Es sei denn, es gibt noch ein Backup der iTunes Mediathek vom Computer, dann könnte man diese Titel wiederherstellen und erneut synchronisieren.


Wenn das iPhone an iTunes auf dem Computer angeschlossen wird, ist in der Statusleiste unten die Sektion "Andere" größer als 2GB? Wenn ja, deutet dies auf beschädigte Dateien auf dem iPhone hin, in dem Fall wahrscheinlich die Musikdaten.

So etwas kann dann nur durch ein zurücksetzen auf die Werkseinstellungen und eine Wiederherstellung aus dem letzten Backup behoben werden. Aber die Daten sind wahrscheinlich danach immer noch weg.

iPhone, iPad oder iPod touch auf die Werkseinstellungen zurücksetzen - Apple Support

25. Mär. 2017, 11:21

Antworten Hilfreich

25. Mär. 2017, 13:08 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Der Speicher vom Gerät springt immer zwischen noch 12gb verfügbar und 16 gb verfügbar, von der Datenmenge kann das hinkommen dass ich knapp 4gb musikdateien hatte. Jetzt ist anscheinend unnötig Speicher belegt von Musik die gar nicht mehr existiert. Ganz toll... Musik komplett weg und dann auch noch das... Und das behebt sich nur noch durch zurücksetzen auf Werkseinstellungen?! Anders hat mein keinen Zugriff auf die anscheinend defekten Dateien??

25. Mär. 2017, 13:08

Antworten Hilfreich

25. Mär. 2017, 16:22 als Antwort auf Mirco922 Als Antwort auf Mirco922

Leider löscht das Zurücksetzten auf die Werkseinstellungen komplett die Daten vom iPhone und installiert eine neue iOS Version. Erst durch das Backup danach werden die Einstellungen und Daten wieder geladen.

Eigene Musik war aber noch nie ein Teil vom Backup, noch konnte man diese Titel vom iPhone auf den Computer übertragen. Sie mussten immer in der iTunes Mediathek vorhanden sein.

25. Mär. 2017, 16:22

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Mirco922

Frage: Iphone Musik weg