Frage:

Frage: iMovie auf iPad nicht gespeichert

Hallo zusammen, kann mir jemand helfen? Ich habe mit meinem iPad ein Video fälschlicherweise mit iMovie anstatt der normalen Kamera-App gedreht. Nach beenden des Clips habe ich den iPad ausgemacht. Am nächsten Morgen habe ich gemerkt, dass das Video nicht gespeichert wurde. Jedoch zeigt mein iPad an, dass meine iMovie-App fast 5GB gross ist. Ich hoffe daher, dass irgendwo im System das Videofile noch hinterlegt ist. Kann mir jemand dabei helfen, dieses wiederherzustellen?
Vielen Dank!!!

iPad Pro, iOS 9.3.2

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

29. Mär. 2017, 00:16 als Antwort auf alexgl22 Als Antwort auf alexgl22

Hast du schon in der iMovie app selbst nachgeschaut? So viel ich weiss, wird iMovie benuetzt um videos, photos, usw. zusammenzustellen - ein video damit aufnehmen kann man glaube ich nicht. Obwohl ich nicht sagen koennte woher die 5 GB kommen ausser du hast einige videos, photos, oder projects da gespeichert.

29. Mär. 2017, 00:16

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: alexgl22

Frage: iMovie auf iPad nicht gespeichert