Ankündigung:

iOS 11.4 & HomePod

iOS 11.4 steht ab sofort zum Download bereit. Der HomePod wird ab dem 18. Juni in Deutschland erhältlich sein.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Frage:

Frage: MacBook Pro erkennt Monitor nicht

Ich habe mir für meinen HDMI Monitor ein Mini Display Port auf HDMI Kabel gekauft, damit ich den Monitor über den Thunderbolt Anschluss verbinden kann. Verbinde ich Mac und Monitor wird kein Bild Signal Übertragen und das MacBook ruckelt ziemlich stark (z.B. wenn ich die Maus bewege). Mit einen HDMI auf HDMI Kabel funktioniert der Monitor.


Was mache ich falsch?


Vielen Dank!

MacBook Pro (Retina, 13-inch, Mid 2014), macOS Sierra (10.12.3)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

29. Mär. 2017, 14:36 als Antwort auf Julian Als Antwort auf Julian

Wahrscheinlich gar nichts.

Besteht das Problem bei beiden TB-Anschlüssen?

Um welchen Adapter handelt es sich? Original von Apple?

Welche Auflösung hat der ext. Monitor?

Wird er unter Systemeinstellungen -> Monitore -> Anordnen angezeigt?

Warum nicht weiter per HDMI direkt verwenden?


Würde auf anhieb vermuten, dass der Adapter nicht ok oder nicht dafür geeignet ist.

29. Mär. 2017, 14:36

Antworten Hilfreich

29. Mär. 2017, 16:13 als Antwort auf Berlindude Als Antwort auf Berlindude

Das Problem besteht bei beiden Thunderbolt Ports. Es handelt sich um ein HDMI/Thunderbolt Kabel, es hat nicht die beste Qualität, aber die Bewertungen sagen nicht viel schlechtes. Der Monitor hat Full HD Auflösung und wird nicht in den Systemeinstellungen angezeigt. Ich verbinde ihn nicht per HDMI, weil ich beim Aufladen dann die Kabel von beiden Seiten habe, während mit dem Thunderbolt Kabel die Kabel nur auf einer Seite sind.

29. Mär. 2017, 16:13

Antworten Hilfreich

29. Mär. 2017, 18:14 als Antwort auf Julian Als Antwort auf Julian

Verstehe, die Auflösung ist relativ niedrig, das sollte kein Problem darstellen.

Da der Monitor garnicht erkannt wird, würde ich umso mehr vermuten, dass es am Kabel liegt.

Hast wahrscheinlich nicht die Möglichkeit das Kabel an einem anderen Rechner zu testen (Freunde, Arbeit etc.), oder?


Ich habe selber verschiedene mini DP auf DP Kabel im Einsatz gehabt und bei fast allen schlechte Erfahrungen gemacht. Bisher hatten (zumindest bei mir) die Adapter (egal ob von Apple oder sonst wem) immer die bessere Qualität.

29. Mär. 2017, 18:14

Antworten Hilfreich

31. Mär. 2017, 07:55 als Antwort auf Berlindude Als Antwort auf Berlindude

Danke für die Antwort. Ich schätze mittlerweile auch, dass das Kabel in irgendeiner Weise defekt ist. Allerdings erkennt mein Mac mit dem Kabel anscheinend irgendetwas, da sobald ich beide verbinde das MacBook stark ruckelt. Sobald der Monitor ausgeschaltet ist oder das Kabel getrennt, läuft alles wieder. An einem anderen Computer kann ich es nicht testen.

31. Mär. 2017, 07:55

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Julian

Frage: MacBook Pro erkennt Monitor nicht