Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: habe mein benutzernamen geändert und kann mich nun nicht mehr anmelden hilfeeee bitte

Benutzernamen geändert nun kann ich mich nicht mehr anmelden? Was knn ich tun bitte um dringende hilfe??

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

So sieht das aus

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

03. Apr. 2017, 22:26 als Antwort auf Didi Als Antwort auf Didi

Fahr hoch mit der "Recovery HD" indem du ⌘R (Befehlstaste+R) gedrückt hältst, bis das Apfelsymbol erscheint.


Öffne "Terminal" unter "Dienstprogramme" und, wenn du nur ein Volumen, mit Namen "Macintosh HD" hast, füge den folgenden Befehl ein (falls mehrere Volumen vorhanden sind, oder das Grundeinstellungsvolumen umbenannt wurde, muss statt "Macintosh HD" der richtige Name eingefügt werden):

rm "/Volumes/Macintosh HD/var/db/.AppleSetupDone"


Dann fahre erneut hoch und das Setup Programm startet erneut. Damit kannst du dann einen zweiten Administrator Benutzer kreieren und damit einloggen.

Dann kannst du den ursprünglichen Benutzer bearbeiten, wie in dieser Anleitung von Apple angegeben (unter "Accountnamen und Namen des Benutzerordners ändern"):

Den Namen Ihres macOS-Benutzeraccounts und Benutzerordners ändern - Apple Support


Danach kannst du den neu gemachten Administratoraccount für die Zukunft behalten, oder löschen, wenn der Login zum ursprüngliche Benutzer wieder funktioniert.

03. Apr. 2017, 22:26

Antworten Hilfreich (2)
Benutzerprofil für Benutzer: Didi

Frage: habe mein benutzernamen geändert und kann mich nun nicht mehr anmelden hilfeeee bitte