Frage:

Frage: Apple-ID-Sicherheitsfragen werden nicht zurückgesetzt

Hallo erstmal,


seit gestern versuche ich die Apple-ID-Sicherheitsfragen zurückzusetzen, da ich die Antworten darauf vergessen habe. Wenn ich aber diese zurücksetzen möchte, bekomme ich eine Meldung "Sie haben nicht genügend Informationen, um die Sicherheitsfragen zurückzusetzen. Oder ich werde aufgefordert eine der Sicherheitsfragen zu beantworten. Wie denn? Ich kann mich daran nicht erinnern. Sobald ich das nicht schaffe, kann ich keine Käufe betätigen. Deswegen brauche ich Hilfe.

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Je nachdem was du an Info beim Account hinterlegst, gibst es verschiedene Optionen für die Verifizierung, unter anderem eben auch die Sicherheitsfragen, manchmal weiß man vielleichht noch eine davon. Wenn es online nicht klappt würde ich den Support anrufen.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

04. Apr. 2017, 22:56 als Antwort auf vic Als Antwort auf vic

Je nachdem was du an Info beim Account hinterlegst, gibst es verschiedene Optionen für die Verifizierung, unter anderem eben auch die Sicherheitsfragen, manchmal weiß man vielleichht noch eine davon. Wenn es online nicht klappt würde ich den Support anrufen.

04. Apr. 2017, 22:56

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: vic

Frage: Apple-ID-Sicherheitsfragen werden nicht zurückgesetzt