Frage:

Frage: MacMini startet nicht mehr im Target Disk Mode

Hallo,

ich habe meinen iTunes Ordner auf einem Mac Mini, den ich immer mit gedrückter 'T'-Taste starte, wenn ich von meinem anderen iMac iTunes nutzen möchte.

Nachdem ich die USB(Apple)Tastatur einmal herausgezogen habe - sie steckt natürlich wieder drin - kann ich mit gedrückter 'T'-Taste nicht mehr in in den "Target Disk Mode" starten. Der Mac Mini startet also immer trotzdem in den Standard-Betriebsmodus durch.

Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?

Mac mini, macOS Sierra (10.12.3)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

09. Apr. 2017, 01:22 als Antwort auf Andreas J.H. Als Antwort auf Andreas J.H.

Also, ich hatte definitiv vorher schon versucht, den Rechner auszuschalten und nach wenigen Minuten neu zu starten mit gedrückter T-Taste.

Jetzt habe ich es nochmal versucht - nach über einer Stunde - und es funktioniert wieder.

Es scheint so, als wenn für manche Aktionen, der Rechner wirklich ganz abkühlen muss ... (?)

09. Apr. 2017, 01:22

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Andreas J.H.

Frage: MacMini startet nicht mehr im Target Disk Mode