Frage:

Frage: Updates für Apps laden nicht möglich

Hallo, habe leider keinen Zugriff mehr auf meine alte Apple-ID und mein Macbook läuft eigentlich schon über die neue. Nur kann ich die Apps die ich mit der alten geladen habe nicht mehr aktualisieren weil er dann das Passwort verlangt was ich nicht mehr kenne.

Was kann ich machen?

MacBook Pro, OS X Yosemite (10.10.5)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

"Nichts" im klassischen Sinne.

Die Apps sind mit der alten Apple ID verknüpft und ein Übertragen ist nicht möglich.


-> Apps deinstallieren und mit der neuen Apple ID laden. Wenn da käuflich erworbene Apps dabei sind, ist das leider "verlorenes" Geld.

Sind es die Pages, Numbers, Keynote und so, dann ist es eigentlich das gleiche, aber gehts um Drittanbieter-Software?

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

10. Apr. 2017, 22:02 als Antwort auf Sternichen1 Als Antwort auf Sternichen1

"Nichts" im klassischen Sinne.

Die Apps sind mit der alten Apple ID verknüpft und ein Übertragen ist nicht möglich.


-> Apps deinstallieren und mit der neuen Apple ID laden. Wenn da käuflich erworbene Apps dabei sind, ist das leider "verlorenes" Geld.

Sind es die Pages, Numbers, Keynote und so, dann ist es eigentlich das gleiche, aber gehts um Drittanbieter-Software?

10. Apr. 2017, 22:02

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Sternichen1

Frage: Updates für Apps laden nicht möglich