Ankündigung:

Apple Pay startet in Deutschland

Kunden in Deutschland können ab sofort Apple Pay mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac benutzen.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Ähnlicher Artikel

iCloud-Backup konnte nicht abgeschlossen werden oder Wiederherstellung nicht möglich

Frage:

Frage: Wiederherstellung aus icloud Backup nicht möglich

Hallo zusammen,

ich habe heute mein neues iphone bekommen. Leider konnte ich keine Wiederherstellung mit meinem icloud Backup erstellen, da die angezeigte icloud ID nicht die meine ist, obwohl ich von Anfang an meine eingegeben habe?! Auch ein Übersprichen kompl. reseten und neu anfangen hat nichts gebracht, im weiteren schritt steht wieder eine icloud ID die mir nicht bekannt ist.

iPhone 6s

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

10. Apr. 2017, 22:20 als Antwort auf Hülya_0227 Als Antwort auf Hülya_0227

Moment, was genau steht denn auf dem Phone? Wo genau hast denn das "Neue" her, von einem Versandhändler oder Apple?

Kannst du es ohne Apple ID einrichten (andere Optionen oder so?), nur um zu testen, ob das auch funktioniert? Es klingt nämlich erstmal nach "iPhone noch nie benutzt, aber schon andere Apple ID drin", was irgendwie an den Activationlock erinnert.

10. Apr. 2017, 22:20

Antworten Hilfreich

10. Apr. 2017, 23:08 als Antwort auf BeK Als Antwort auf BeK

Hey,

also das Handy ist neu vom Netzanbieter, habe das Hady noch nie benutzt, heute erst bekommen. Beim einstellen, also während der ersten Schritte, habe ich meine Appel-id eingegeben. Dann beim Wiedergerstellen sollte ich dann ein backupdatum auswählen und passwort eingeben, aber egal welches Datum ich ausgewählt habe da stand immer eine andere ID drin. Hab dann das woederherstellen über itunes gemacht hat aich soweit funktioniert, nur das das backup datum länger zurück lag. Würde mich aber trotzdem interessieren, warum es über icloud nicht funktioniert hat.


Lg. Hülya

10. Apr. 2017, 23:08

Antworten Hilfreich

10. Apr. 2017, 23:11 als Antwort auf Hülya_0227 Als Antwort auf Hülya_0227

Mhm, dann war die erste Vermutung mit Aktivierungssperre falsch (könnte im seltenen Fall eben auch ein schon zurückgesendetes Gerät sein), soweit positiv. Hast du deine Apple ID umbenannt oder hast du getrennte Apple IDs in iTunes&AppStore und iCloud?

10. Apr. 2017, 23:11

Antworten Hilfreich

10. Apr. 2017, 23:35 als Antwort auf BeK Als Antwort auf BeK

Das war auch meine erste Vermutung, da ich aber jetzt nicht der Iphone nerd bin, wollte ich erstmal sicher gehen, ob es nicht doch was anderes ist. Aber ich habe mir jetzt die SN mal genauer angeschaut und ich denke bzw. bin mir ziemlich sicher, das es wohl doch ein refurbished Gerät ist...

10. Apr. 2017, 23:35

Antworten Hilfreich

10. Apr. 2017, 23:39 als Antwort auf BeK Als Antwort auf BeK

Ach ja itunes und icloud kat getrennt, aber die ID die da hinterlegt ist hat rein gar nichts mut mir zz tun. Da ich nicht weiß ob es sich um eine reale ID handelt, möchte ich die Daten nicht hier posten aber wie gesagt die ID hat nicht im entferntesten erwas mit mir zu tun...

10. Apr. 2017, 23:39

Antworten Hilfreich

11. Apr. 2017, 00:25 als Antwort auf Hülya_0227 Als Antwort auf Hülya_0227

Liegt wahrscheinlich an Daten die in dem backuo enthalten sind, songs, Apps, die nicht von dir direkt gekauft wurden, oftmals passiert das bei Lieder die mal von jemand gesendet bekommt etc. du hast aber auch die Möglichkeit die Abfrage der Apple ID zu überspringen, dadurch wird der Betroffene Artikel nicht auf das iPhone geladen. Und übrigens, einen Unterschied zu einem refurbished Gerät würdest du nicht erkennen können, mach dir keine Sorgen, das liegt am Backup, nicht an dem Ger

11. Apr. 2017, 00:25

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Hülya_0227

Frage: Wiederherstellung aus icloud Backup nicht möglich