Ankündigung:

iOS 11.4 & HomePod

iOS 11.4 steht ab sofort zum Download bereit. Der HomePod wird ab dem 18. Juni in Deutschland erhältlich sein.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Frage:

Frage: siri notruf "schlaganfall"

Warum kann Siri noch keinen Notruf senden?

Zum Beispiel beim eintreten eines Schlaganfalls?

Das letzte was noch funktioniert ist die rechte Seite!

Man benötigt nur den Daumen um Siri zu aktivieren,anschließend nur noch Siri Notfall Schlaganfall und darauf sendet Siri die Ortsangabe des Handys und alarmiert selbstständig den Rettungsdienst

-Sollte nicht so schwer zu realisieren sein und rettet Leben !

Mit freundlichen Grüßen ein Lebensretter

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

15. Apr. 2017, 13:22 als Antwort auf P@74 Als Antwort auf P@74

Wenn jemand einen Schlaganfall hat wird er vermutlich auch nicht mehr Schlaganfall sagen können.


Den Notruf kann nur ein weiterer Anwesender mit seinem eigenen Handy durchführen. Da vermutlich zu viel Unsinn damit gemacht werden kann, oder Siri ev. versehentlich Schlaganfall versteht, hat man das deaktiviert.


Es ist ja strafbar, einen Fehlalarm abzusetzen. Der Notdienst ist ja meist schon überlastet und muss oft entscheiden, ob ein Anruf korrekt ist, was manchmal dazu führt, dass kein Notarzt geschickt wird.

15. Apr. 2017, 13:22

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: P@74

Frage: siri notruf "schlaganfall"