Ankündigung:

Apple Pay startet in Deutschland

Kunden in Deutschland können ab sofort Apple Pay mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac benutzen.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Frage:

Frage: Kaspersky Sierra und Office 365 Business

Guten Tag,


ich habe Kaspersky auf meinem Mac Mini Sierra - dieser war eigentlich fast nie aktiv. Sollte ich nach dem Update auf Sierra doch den Kaspersky Schutz aktivieren? Brauche ich für Sierra eigentlich einen Schutz? I Onlinebanking wurde immer nur über Kaspersky ( Windows) erledigt- jetzt bin ich umgestiegen und weiß nicht wie ich - ohne Kaspersky- Onlinebanking tätigen soll? Auch lässt sich mein Office 365 Business nicht installieren ohne den Firefox-Brother, den ich ja auch nicht habe


Ich wäre sehr dankbar für eine Lösung



Beste Grüße

MZ1

Mac mini (Late 2014)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Ich sehe nicht warum die Installation nicht auch so klappen sollte. Dies ist die Information von Microsoft mit einem Link zu Fehlerbehebungsmaßnamen ganz unten; https://support.office.com/de-de/article/Download-and-install-or-reinstall-Offic e-365-or-Office-2016-on-your-PC-or-Mac-4…


Kaspersky brauchst du auf nem Mac nicht unbedingt. Wenn du ihn nicht benutzt solltest du ihn deinstallieren. Wenn du ihn nicht deinstalliert solltest du ihn zumindest an uns auf dem aktuellen Stand haben. Zwecks Sicherheit schwöre ich auf Malwarebytes. Die Software ist im Augenblick kostenfrei für Privatlizenzen. Sie beschäftigt sich ausschliesslich mit dem Bereich Malware, aber dies ist meines Erachtens der einzige Bereich der für einen Mac relevant ist.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

17. Apr. 2017, 12:56 als Antwort auf MZ1 Als Antwort auf MZ1

Ich sehe nicht warum die Installation nicht auch so klappen sollte. Dies ist die Information von Microsoft mit einem Link zu Fehlerbehebungsmaßnamen ganz unten; https://support.office.com/de-de/article/Download-and-install-or-reinstall-Offic e-365-or-Office-2016-on-your-PC-or-Mac-4…


Kaspersky brauchst du auf nem Mac nicht unbedingt. Wenn du ihn nicht benutzt solltest du ihn deinstallieren. Wenn du ihn nicht deinstalliert solltest du ihn zumindest an uns auf dem aktuellen Stand haben. Zwecks Sicherheit schwöre ich auf Malwarebytes. Die Software ist im Augenblick kostenfrei für Privatlizenzen. Sie beschäftigt sich ausschliesslich mit dem Bereich Malware, aber dies ist meines Erachtens der einzige Bereich der für einen Mac relevant ist.

17. Apr. 2017, 12:56

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: MZ1

Frage: Kaspersky Sierra und Office 365 Business