Ähnlicher Artikel

Eine Apple-ID erstellen und verwenden

Frage:

Frage: Apple ID für Kinder nicht möglich

Ich versuche seit Tagen eine Apple ID für mein Kind einzurichten. Am Ende der Prozedur bekomme ich jedesmal die Fehlermeldung "Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden".

Auch 3 Telefonate mit dem Support konnten nicht helfen. Ich habe es von verschiedenen Geräten und Netzwerken probiert.

Kann jemand helfen?

Gepostet am

Antworten

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

22. Apr. 2017, 19:58 als Antwort auf Kiki S Als Antwort auf Kiki S

Ist das Kind älter als 13 Jahre? Das ist das Mindestalter für eine eigene AppleID.

Für jüngere Kinder ist nur die Famielienfreigabe möglich:

Siehe: Familienfreigabe und Apple-ID für Ihr Kind - Apple Support

22. Apr. 2017, 19:58

Antworten Hilfreich (1)

22. Apr. 2017, 20:58 als Antwort auf Kiki S Als Antwort auf Kiki S

Hallo,

ich habe hier exakt das gleiche Problem. Ich möchte eine Apple-ID für ein Kind unter 13 Jahren erstellen. Die Möglichkeit dafür ist ja gegeben. Dabei komme ich (wenn überhaupt) immer bis zu dem Punkt, bei dem die Nutzungsbedingungen bestätigt werden müssen. Der ganze Prozess endet immer mit:

"Apple-ID kann nicht erstellt werden" und "Vorgang kann nicht abgeschlossen werden".

Manchmal erhalte ich auch die Fehlermeldung "Verbindung zum Server fehlgeschlagen".

Auch ich habe es von verschiedenen Apple-Geräten in verschiedenen Netzwerken versucht; immer mit dem gleichen Ergebnis. Mit dem Telefonsupport von Apple habe ich auch gesprochen, aber keine Lösung erhalten. Der Mitarbeiter war sehr freundlich und bemüht, hatte aber letztendlich auch keine Ahnung woran es liegen könnte. Ich habe ihm per Mail Screenshots von den einzelnen Fehlermeldungen geschickt.

@Kiki S: Hast Du eine Ticketnummer für Deine Supportanfrage? Ich könnte Sie zusätzlich zu meiner Anfrage an den Support geben. Vielleicht bewirkt es ja was.

22. Apr. 2017, 20:58

Antworten Hilfreich (1)

23. Apr. 2017, 11:35 als Antwort auf Kiki S Als Antwort auf Kiki S

Nein, noch keine Lösung. Ich vermute, dass Apple das Problem auch nicht ernst nimmt. Die einzige Kontaktaufnahme seitens des Apple-Supports bestand in einer Umfrage zur Zufriedenheit mit der Leistung des Supports; ich habe entsprechend bewertet .

Es bleibt wohl nur abzuwarten...

23. Apr. 2017, 11:35

Antworten Hilfreich

23. Apr. 2017, 11:58 als Antwort auf Kiki S Als Antwort auf Kiki S

Hallo,


mit verscheiden Geräten auch Windows PC mit iCloud für windows iCloud für Windows einrichten und verwenden - Apple Support versucht? und mal die status Seite ab und zu im Auge behalten https://www.apple.com/de/support/systemstatus/ ab und zu sind ja Systeme im Wartungsmodus und gehen erst einige stunden später wieder.

23. Apr. 2017, 11:58

Antworten Hilfreich

23. Apr. 2017, 20:36 als Antwort auf CKCH Als Antwort auf CKCH

Ich habe das gleiche Problem seit gestern Abend 😠 . Am Schluss bekomme ich immer die Meldung: "Dieser Vorgang kann derzeit nicht abgeschlossen werden." Auch ein Anruf mit dem Support hat nichts gebracht, bin im Moment sehr verärgert und weiss nicht weiter!!!

23. Apr. 2017, 20:36

Antworten Hilfreich

24. Apr. 2017, 08:10 als Antwort auf Kiki S Als Antwort auf Kiki S

ES ist bei diesem Problem wirklich nur die Einrichtung der Apple ID für Kinder unter 13 betroffen.

Ich hoffe das Apple bald eine Lösung hat. Wie schon beschrieben, ist es egal von welchem Gerät, über WLAN oder nicht. Es ist vorallem nervig dass das Problem erst ganz zum Schluss Auftritt wenn man alle Eingaben getätigt hat.

24. Apr. 2017, 08:10

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Kiki S

Frage: Apple ID für Kinder nicht möglich