Frage:

Frage: Apple Watch (1. Gen) lädt nicht mehr

Meine Apple Watch (1. Generation) lädt seit kurzem nicht mehr. Ich habe sichergestellt, dass Watch und Ladegerät nicht verschmutzt sind und das Ladekabel an verschiedenen USB Adaptern (von Apple) und meinem Laptop angeschlossen.


In jedem Fall ist die Reaktion die selbe: Das Ladesymbol (grüner Blitz am Ende eines langen Kabel) erscheint und verschwindet nach wenigen Sekunden wieder. Einige Sekunden darauf (ca. 5 Sekunden im Schnitt) beginnt das Symbol erneut aufzuleuchten nur um kurz darauf wieder zu verschwinden. So geht das immer weiter.


Ich habe versucht einen Hardreset durchzuführen (10 Sek. auf beide Knöpfe drücken) aber die Watch reagiert auch darauf nicht.

Kennt jemand das Problem bzw. hat jemand eine Idee wie man das Problem lösen kann?

Apple Watch, watchOS 3

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

23. Apr. 2017, 20:18 als Antwort auf swd_danielk Als Antwort auf swd_danielk

Du hast schon ziemlich alles probiert.

Siehe: Apple Watch lässt sich nicht aufladen oder einschalten - Apple Support


Was noch nicht erwähnt wurde, ist ob auch alle Schutzfolien entfernt wurden, ob das Ladegerät vom richtigen Typ ist.

Vom Benutzer hochgeladene Datei


Als ich das gleiche Problem hatte, lag es daran, dass die Apple Watch vorher zu heiss geworden war - ich war in den Tropen, und die Temperatur draussen war über 30°C. Da hat es geholfen, die Uhr im klimatisierten Hotelzimmer erst einmal ruhig auf dem Ladegerät zu sitzen lassen, und nach einem Tag hat sie dann endlich angefangen, wieder zu laden.

23. Apr. 2017, 20:18

Antworten Hilfreich

18. Mai. 2017, 10:25 als Antwort auf swd_danielk Als Antwort auf swd_danielk

Habe das gleiche Problem. Sie ist keine 1,5 Jahre alt, kaum getragen, und einige Wochen gar nicht benutzt. Habe andere Ladegeräte versucht (OHNE FOLIE!!) und die Uhr vom Handy entkoppelt, Kaltstart natürlich auch.

Auch bei mir nur der grüne Blitz. Apple will nicht helfen! Jedenfalls nicht ohne eine Zahlung von 240 €...

18. Mai. 2017, 10:25

Antworten Hilfreich

18. Mai. 2017, 10:29 als Antwort auf Meli74 Als Antwort auf Meli74

Das selbe Problem habe ich auch. Apple gibt nur ein Jahr Garantie und verweist auf eine mögliche Verkäufergewährleistung des Verkäufers. Der wiederum beruft sich bei mir darauf, dass Apple für die Behebung des Problems verantwortlich sei.


Ich habe alles mögliche probiert und das Gerät in einem Apple Reseller Store testen lassen - ist wohl definitiv defekt.


Das ist wirklich eine sehr schwache Leistung von Apple, dass das Gerät so schnell kaputt geht und man so einem teuren Gerät darauf beharrt nur ein Jahr Garantie zu geben.

18. Mai. 2017, 10:29

Antworten Hilfreich

18. Mai. 2017, 15:46 als Antwort auf swd_danielk Als Antwort auf swd_danielk

Das ist wirklich eine sehr schwache Leistung von Apple, dass das Gerät so schnell kaputt geht und man so einem teuren Gerät darauf beharrt nur ein Jahr Garantie zu geben.

Eine Verlängerung der Garantie kann man beim Kauf erwerben - Apple Care + . Aber dann ist ist das Gerät noch teurer. Ich habe für meine Watch in Apple Care+ investiert:

Kann ich einen AppleCare-Vertrag für mein Gerät erwerben? - Apple Support


AppleCare+ schützt Ihr iPhone, Ihr iPad, Ihren iPod touch oder Ihre Apple Watch für zwei Jahre ab dem ursprünglichen Kaufdatum des Geräts. AppleCare+ deckt zusätzlich bis zu zwei Unfallschäden ab, für die jeweils eine Gebühr zuzüglich geltender Steuern zu zahlen ist. Wenn Sie AppleCare+ mit Ihrer Apple Watch Edition oder Apple Watch Hermès erwerben, sind diese Geräte drei Jahre lang ab ihrem ursprünglichen Kaufdatum abgedeckt.

Apple ist frei, nur ein Jahr Garantie zu geben, aber nach deutschem Recht besteht unabhängig von der freiwilligen Hersteller-Garantie der Anspruch auf Gewährleistung, mindestens für zwei Jahre. Falls Du meinst, dass das Problem mit der Batterie ein Herstellungsmangel ist und die Uhr von Anfang an schadhaft war, kannst Du auch jetzt noch auf Gewährleistung pochen. Du kannst Dich ja mal bei einer Verbraucherschutzorganisation kundig machen.

18. Mai. 2017, 15:46

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: swd_danielk

Frage: Apple Watch (1. Gen) lädt nicht mehr