Frage:

Frage: Apple Mail akzeptiert in Sierra meinen POP3 Account nicht mehr

Habe meinen iMac von 10.9.5 auf Sierra upgegraded. Alle meine POP3 Accounts von A1 werden nicht mehr akzeptiert. SMTP funktioniert, sowie auch andere IMAP-Accounts. Testmails konnen (via IMAP) auf iPhone emfangen werden, aber eben am iMac via POP nicht. Fehlermeldung dazu; "accountname / passwort konnte nicht überprüft werden.

was tun ?

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Nur zur Info: meine POP Accounts von Orange und Pipex funktionieren noch.


Wenn Benutzername und Passwort stimmen, kann's noch TSL/SSL sein (entweder Verschlüsselung deaktivieren, oder aktivieren, je nach Einstellung), oder falsche Port Nummern (Automatische Verwaltung ausschalten und mit denen vom ISP ausprobieren).

https://www.a1.net/hilfe-kontakt/article/Vertrag-Services/E-Mail/Webmail-nutzen/ Wie-lauten-die-Servereinstellungen-für-m…

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

29. Apr. 2017, 20:35 als Antwort auf webbird35 Als Antwort auf webbird35

Nur zur Info: meine POP Accounts von Orange und Pipex funktionieren noch.


Wenn Benutzername und Passwort stimmen, kann's noch TSL/SSL sein (entweder Verschlüsselung deaktivieren, oder aktivieren, je nach Einstellung), oder falsche Port Nummern (Automatische Verwaltung ausschalten und mit denen vom ISP ausprobieren).

https://www.a1.net/hilfe-kontakt/article/Vertrag-Services/E-Mail/Webmail-nutzen/ Wie-lauten-die-Servereinstellungen-für-m…

29. Apr. 2017, 20:35

Antworten Hilfreich (1)

29. Apr. 2017, 19:38 als Antwort auf webbird35 Als Antwort auf webbird35

Ich hab vor kurzem ein neues Macbook Pro gekauft und hatte auch eine Menge Probleme, habe es aber letztendlich geschafft in Mail einen POP account zu aktivieren. Mail wird automatisch einen IMAP account kreieren.


Hast du schon folgendes versucht: etwaige accounts loeschen; danach einen kreieren. Nach der ersten Seite wenn Du auf "next (weiter??)" clicken sollst, die Option/Alt taste druecken. Damit kommt dann eine Seite wo man manuell die POP informationen eingeben kann.


Ich ziehe POP vor (habe auch einen IMAP account for meinen iPad Pro); die emails muessen nicht jedesmal wieder heruntergeladen werden und sind auch ohne internet verfuegbar. Mit zeitgemaess hat das nichts zu tun.

29. Apr. 2017, 19:38

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: webbird35

Frage: Apple Mail akzeptiert in Sierra meinen POP3 Account nicht mehr