Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: Bilder lassen sich nicht anhängen oder hochladen

Hi Community,

ich habe heute ein ganz sonderbares Problem mit meinem Mac.

Ich habe Outook 2011 und möchte Fotos anhängen.

Klicke ich nun auf anhängen und gehe in den Ordner Bilder und möchte in die Mediathek, versucht Outlook die ganze Mediathek anzuhängen.

Ich werde gefragt ob den Anhang komprimieren möchte. Die Fotos selber bekomme ich nicht zu sehen.


Wenn ich in Safari Fotos hochladen möchte verhält, es sich ähnlich. Da wo der Dateiname stehen soll, steht dann Mediathek.zip und die Fotos bekomme ich nicht zu sehen.


Gehe ich mit dem Finder in die Mediathek kann ich meine Fotos ganz normal sehen.


Hat jemand vielleicht eine Idee wo das herkommen kann? Ich kann es mir einfach nicht erklären gestern ging es noch.


Danke


Gruß


Jan

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

02. Mai. 2017, 01:29 als Antwort auf Jan17 Als Antwort auf Jan17

...gehe in den Ordner Bilder und möchte in die Mediathek

Ich hab' zwar kein Outlook, aber z.B. in Safari muss man eine andere Methode zum Bilder von der Mediathek hochladen benutzen:

Es nennt sich "Media Browser" auf Englisch und im "Open & Save Panel" (das wie Finder aussieht) muss man in der Seitenleiste ganz nach unten zur Rubrik "Media" scrollen. Dann sieht man die Mediatheken für Photos, iTunes und iMovie:

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Ich nehme an Outlook wird das gleiche Prinzip verwenden.

02. Mai. 2017, 01:29

Antworten Hilfreich

02. Mai. 2017, 08:31 als Antwort auf Redarm Als Antwort auf Redarm

Das liegt an der Outlook Version, Redarm. Office 2011 ist inkompatible mit Fotos für Mac.

Der Media Browser zeigt nur Aperture- oder iPhotomediatheken, unabhängig davon, ob man über den eingebauten Fotosbrowser in Office oder in der Seitenleiste des Finders geht.

Das ist besser in den neuen Office Versionen, die nach Yosemite herausgekommen sind.


In Outlook 2011:

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Aber in Outlook 15.33 und anderen aktuellen Office Programmversionen erscheint die Fotos Mediathek im Fotobrowser in Outlook und auch in der Seitenleiste, kein Problem.


Vom Benutzer hochgeladene Datei

Also, entweder auf eine neue Microsoft Office Version aktualisieren (nicht ganz billig, ich weiß!), oder auf Apples Mail für Fotos umsteigen. Dann kann man die Fotos direkt aus Fotos verschicken.

Oder die Bider aus Fotos auf den Schreibtisch exportieren, mit Ablage > Exportieren. Dann kann man die Kopien in Outlook zugreifen.

02. Mai. 2017, 08:31

Antworten Hilfreich (1)

02. Mai. 2017, 13:46 als Antwort auf Leonie Als Antwort auf Leonie

Danke für die Erklärung, Leonie. Das ist vielleicht Teil des Problems.


Aber das Folgende hört sich an, als hätte Jan17 den Foto Browser noch nicht entdeckt. In Safari muss es ja funktionieren:

Klicke ich nun auf anhängen und gehe in den Ordner Bilder und möchte in die Mediathek, ...


Wenn ich in Safari Fotos hochladen möchte verhält, es sich ähnlich.



@Jan17

Eine andere Methode, das Problem mit der Fotos Mediathek zu umgehen, ist dann der Finder: zuerst im Finder in die Mediathek gehen und die Datei finden, dann, wenn in z.B. Outlook zum Navigieren das "Open & Save" Fenster aufmacht, die Datei einfach vom Finder auf das Fenster ziehen (drag & drop - das müsste sogar in Outlook funktionieren, ausser Leonie kennt noch ein Bug).

Oder irgend eine Datei von der Mediathek auf's Open & Save Fenster ziehen, dann kann man im Fenster selbst weiter navigieren.

02. Mai. 2017, 13:46

Antworten Hilfreich

03. Mai. 2017, 07:55 als Antwort auf Redarm Als Antwort auf Redarm

Aber das Folgende hört sich an, als hätte Jan17 den Foto Browser noch nicht entdeckt. In Safari muss es ja funktionieren:

Ja, in Safari funktioniert der Media Browser mit Fotos wunderbar, Das hat auch schon in El Capitan sehr gut geklappt.


Man muss nur sicherstellen, die aktuelle Fotomediathek auch als Systemfotomediathek ausgewählt ist.

Jan könnte mal die Einstellungen in Fotos überprüfen. Die Option "Als Systemfotomediathek verwenden" sollte grau sein. Falls nicht, muss diese Option noch aktiviert werden und dann Safari und Fotos neu gestartet werden.

gelegentlich muss der Rechner neu gestartet werden, bevor Safari die Änderung im Mediabrowser mitbekommt.

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Wenn es eine iCloud Fotomediathek mit optimiertem Speicher ist, werden allerdings eventuell nicht alle Fotos angezeigt, nur die gerade lokal gespeicherten.

03. Mai. 2017, 07:55

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Jan17

Frage: Bilder lassen sich nicht anhängen oder hochladen