Frage:

Frage: Boot Camp funktioniert nach Update auf OS Sierra nicht mehr

Hallo zusammen,


nach Update auf OS Sierra (iMAC 21.5 Zoll, Mitte 2011) kann ich mich direkt aus dem laufenden System via Boot Camp nicht mehr zu Windows 7 Ultimate wechseln. Bei: "Restart into Windows" erscheint folgende Fehlermeldung: "BootChamp was unable to set your Windows volume as the temporary startup disk; Bless failed".


Nach Neustart mit gedrückter "Alt"-Taste fährt Windows zwar hoch, allerdings wird der Bluetooth-Maustreiber nicht mehr erkannt, weder Bewegungen mit der Maus, noch Reaktionen auf Tasten sind vorhanden.


Welche(n) Treiber muss ich da wie neu laden/installieren, oder alles neu aufspielen?


Vielen Dank schonmal im Voraus

Gruß

Frank

iMac, macOS Sierra (10.12.4)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

Es sind keine Antworten vorhanden.
Benutzerprofil für Benutzer: Hermeskeiler

Frage: Boot Camp funktioniert nach Update auf OS Sierra nicht mehr