Frage:

Frage: PowerBook G4 Titanium Betriebssoftware

Hallo

Ich habe einen alten PowerBook G4 Titanium Jg. 2001bekommen, leider jedoch nicht die originale Betriebssoftware.

Da ich ein altes Programm habe das nur auf dem "richtigen" OS 9 (nicht OS9 Classic) läuft benötige ich die originale Software. Ich habe es bereits mit der Software der PowerBook G4 Jg. 2000 und 2003 versucht aber offenbar geht es nur mit der Software 2001.

Wer kann mir helfen.

Besten Dank

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

04. Mai. 2017, 23:07 als Antwort auf BFF Als Antwort auf BFF

Den Link hatte ich schon mal gepostet mit

Applexion schrieb:


Auf "Auktionsplattformen"oder in Kleinanzeigen solltest du auf jeden Fall an die Software Installations CD und der Software Restore/Update CD gelangen.

Wenn das Fragezeichen weiterhin auftritt solltest auf jeden Fall mal die Mac OS erneut installieren und überprüfen das die HD auch komplett eingesteckt ist.


LG


Stephan

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

04. Mai. 2017, 00:58 als Antwort auf BFF Als Antwort auf BFF

Guten Abend BFF,


das PowerBook G4 welches im Zeitraum von Januar 2001 - Oktober 2001 produziert wurde.

Enthielt die DVD mit Mac OS 9.1. Maximal konnte man auf diesen Geräten dann OS X 10.4.1 Tiger installieren.


Gruß


Stephan


Vom Benutzer hochgeladene Datei

04. Mai. 2017, 00:58

Antworten Hilfreich

04. Mai. 2017, 08:47 als Antwort auf Applexion Als Antwort auf Applexion

Hallo Stephan

Danke für die Info.

Das OS 10.4 Tiger habe ich aber eigentlich interessiert mich nur das OS 9 wegen meinem alten Programm.

Ich habe es mit den Betriebsystemen vom PowerBook G4 Jg. 2000 und 2002 (sorry steht oben falsch) versucht aber das geht nicht = ich scheine genau das Betriebssystem 2001 zu brauchen.


Da hätte ich noch eine andere Frage, was passiert, wenn ich ein falsches Betriebsystem lade und beim Aufstarten ein Ordner mit Fragezeichen erscheint der Mac aber trotzdem läuft. Kann man so arbeiten oder beschädigt man etwas?


Gruss

Barbara

04. Mai. 2017, 08:47

Antworten Hilfreich

04. Mai. 2017, 21:06 als Antwort auf BFF Als Antwort auf BFF

Hallo Barbara,


nachdem was du beschreibst kann es sich nur um ein PowerBook G4 400 (Original - Titanium)400 MHz PowerPC 7410 (G4) oder PowerBook G4 500 (Original - Titanium)500 MHz PowerPC 7410 (G4) handeln.

So kann ich mich dann nur der Aussage von Ingo anschließen.

Ingo1127 schrieb:


Die Software gab es damals nur auf DVD-Datenträger, vielleicht gibt es so etwas noch bei Auktionsplattformen im Internet.

Auf "Auktionsplattformen"oder in Kleinanzeigen solltest du auf jeden Fall an die Software Installations CD und der Software Restore/Update CD gelangen. Immer vorab auch mal den Verkäufer kontaktieren per Email oder telefonisch damit man keine Überraschungen erlebt.



Zu deiner zweiten Frage:

Dazu ein Auszug von Apples Artikel Informationen zu den beim Starten des Mac angezeigten Bildschirmen - Apple Support

Ordner mit einem Fragezeichen

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Wenn ein Ordner mit einem Fragezeichen anstelle des Apple-Logos angezeigt wird, bedeutet dies, dass Ihr Mac kein lokales oder netzwerkbasiertes Startvolume finden konnte. Dies kann passieren, wenn das Volume, das im Fenster "Startvolume" der Systemeinstellungen ausgewählt wurde, nicht verfügbar ist. Warten Sie einige Sekunden, um zu sehen, ob Ihr Mac das angegebene Startvolume finden kann.

Wenn nach einer Weile weiterhin ein Fragezeichen angezeigt wird, verwenden Sie den Startup Manager zum Starten des Mac, und wählen Sie Ihr Startvolume erneut in den Systemeinstellungen aus.


Sollte ein blinkendes Fragezeichen, beim Starten des Mac angezeigt werden, weist dies darauf hin, dass der Mac die Systemsoftware nicht finden kann. Wenn ein blinkendes Fragezeichen beim Starten des Mac angezeigt wird - Apple Support


Du bist auf jeden Fall gut beraten, wenn du dir die Originale Installations-CD beschaffen kannst. Beschädigt werden sollte nichts und wenn das "?" wieder verschwindet kannst du auch damit arbeiten.


Gruß


Stephan

04. Mai. 2017, 21:06

Antworten Hilfreich

04. Mai. 2017, 21:55 als Antwort auf Applexion Als Antwort auf Applexion

Hallo Stephan


Danke für Deine Antwort.

Tja ob ich die CD für diese Systemsoftware je finden werde? Momentan scheint nichts auf dem Markt zu sein und es wird wohl immer schwieriger werden.


Beim Problem mit dem Fragezeichen habe ich folgendes gemacht:

Ich habe die Betriebssystemsoftware Jg. 2002 (nicht Jg. 2001) in einem anderen Mac geladen und dann die HD in den PowerBook G4 Titanium eingebaut und siehe da es ging. Allerdings kam wie bereits geschrieben beim Aufstarten noch vor dem kleinen Mac Computersymbol mit Smile (OS9) ein Ordner mit ? und nach einigen Sekunden startet er fertig auf. Aber kann ich dem Mac so laufen lassen? Ich habe einfach Angst, dass das der Mac auf die Dauer nicht verträgt.


Gruss Barbara

04. Mai. 2017, 21:55

Antworten Hilfreich

04. Mai. 2017, 22:18 als Antwort auf BFF Als Antwort auf BFF

Hallo Barbara,


auf der weltweit größten Auktionsplattform konnte ich die (vermutlich) passende CD gerade noch vorfinden. 😉


Wenn das "?" jetzt nicht mehr auftaucht, kannst du es so laufen lassen. Beobachten solltest du es dennoch, wie dein PowerBook in den nächsten Tagen/Wochen damit arbeitet. Generell war es ja bei den älteren Apple Produkten fast nie ein Problem größeren Arbeitsspeicher und andere Festplatten nachzurüsten. Erst bei den neueren ist alles fest verlötet worden.


LG

Stephan

04. Mai. 2017, 22:18

Antworten Hilfreich

04. Mai. 2017, 22:53 als Antwort auf Applexion Als Antwort auf Applexion

Hallo Stephan


Habe ich das richtig verstanden... Du hast die Software gefunden. 🙂

Könntest Du mir den Link angeben?


Die Sache mit dem Fragezeichen:

Das Fragezeichen erscheint bei jedem Aufstarten.


Gruss Barbara

04. Mai. 2017, 22:53

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

04. Mai. 2017, 23:07 als Antwort auf BFF Als Antwort auf BFF

Den Link hatte ich schon mal gepostet mit

Applexion schrieb:


Auf "Auktionsplattformen"oder in Kleinanzeigen solltest du auf jeden Fall an die Software Installations CD und der Software Restore/Update CD gelangen.

Wenn das Fragezeichen weiterhin auftritt solltest auf jeden Fall mal die Mac OS erneut installieren und überprüfen das die HD auch komplett eingesteckt ist.


LG


Stephan

04. Mai. 2017, 23:07

Antworten Hilfreich (2)

04. Mai. 2017, 23:39 als Antwort auf BFF Als Antwort auf BFF

Keine Ursache, Barbara.


Wie gesagt einmal den Verkäufer vorab kontaktieren, damit auch wirklich alles richtig läuft.

Sollte es dann Schwierigkeiten geben, kannst du dich jederzeit wieder an die Community wenden 😝


LG und schönen Abend


Stephan

04. Mai. 2017, 23:39

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: BFF

Frage: PowerBook G4 Titanium Betriebssoftware