Frage:

Frage: Custom Icons in Audio Midi Setup Sierra unsichtbar

Ich habe mehrer eigene Icons in meinem Audio Midi Setup vor langer Zeit eingerichtet. Sie werden zwar noch angezeigt, aber ich kann sie nicht mehr auswählen/ändern. (Das heisst der Zugriff auf meinen Ordner in /Library/Audio/MIDI Devices/Tj Shredder/ funktioniert mit den in früheren OS Versionen abgespeicherten Preferences.)

Muss ein Bug in Sierra sein, denn vorher ging es...

Die alte Einrichtung könnte bis zu Snow Leopard Tagen zurückreichen...;-)

Ich kann meinen Ordner zwar auswählen, aber er zeigt nur die Allgemeinen (ziemlich unbrauchbaren) Icons an...

Der Fehler tritt auch auf einem komplett neu eingerichteten Mac Pro auf...

MacBook Air (11-inch, Early 2014), macOS Sierra (10.12.4), Audio-Midi-Setup

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

11. Mai. 2017, 12:58 als Antwort auf Tj Shredder Als Antwort auf Tj Shredder

Ich habe eine Lösung gefunden, besser gesagt einen Workaround:

Wenn die Icons in den Generic Ordner gelegt werden, kann man sie in der normalen Auswahl finden und wählen...

Apple scheint ein Faible für Unordnung auf der Ordnerebene zu haben...;-)

Ich habe lieber meine eigene Ordnung, da finde ich mich besser zurecht...

11. Mai. 2017, 12:58

Antworten Hilfreich

12. Mai. 2017, 14:18 als Antwort auf Tj Shredder Als Antwort auf Tj Shredder

Ich habe das gleiche Phänomen festgestellt. Ich kann meinen "Custom"-Ordner für Icons nicht mehr auswählen.

Desweiteren ist auch die Farb-Option für neue Gerät bei mir unter sierra verschwunden.

Sehr eigenartig und nervig...

12. Mai. 2017, 14:18

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Tj Shredder

Frage: Custom Icons in Audio Midi Setup Sierra unsichtbar