Frage:

Frage: Garageband löschen

Hallo Zusammen,


ich nutze macOS Sierra auf meinem MacBook Air. Über die Funktion "Über meinen Mac" erkenne ich, dass Garageband 1,12 GB meines lokalen Speichers belegt. Ich habe bereits in meiner Library die Ordner, welche ich in Verbindung mit Garageband bringen kann gelöscht. Es waren mal >2 GB.


Hat jemand eine Idee, wie ich das Programm vollständig löschen kann? Ich benötige es einfach nicht.


Über den Finder und das Launchpad ist Garageband nicht verfügbar!


Falls noch Infos benötigt werden, bitte um kurze Rückmeldung.


Gruß Max

MacBook Air (13-inch, Early 2014), macOS Sierra (10.12.4), Garageband löschen

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Das Programm selbst, installiert im Ordner Programme belegt 1,19 GB.

Aber es benötigt zusätzlich Instrumente, um die Klänge zu synthetisieren sowie Audiodateien mit Loops (kleine Audioclips für die Rhytmusspuren).

Diese zusätzlichen Materialien sind im Library Order auf Deiner Systemplatte in den Ordnern

  • /Library/Audio/Apple Loops/: Da findest Du die Loops
  • /Library/Application Support/GarageBand/: da findest Du die Instrumente und Übungen

Schaue auch in die entsprechenden Library Ordner in deinem "Home" Ordner:

~/Library/Audio/Apple Loops/

~/Library/Application Support/GarageBand/


Sofern Du Logic oder Mainstage benutzt, solltest Du dies GarageBAnd Dateien nicht löschen, da sie mit Logic oder Mainstage gemeinsam benutzt werden.


Fertige GarageBand Projekte erscheinen im Ordner

~/Music/GarageBand/

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

15. Mai. 2017, 07:56 als Antwort auf Schnuerschuh86 Als Antwort auf Schnuerschuh86

Das Programm selbst, installiert im Ordner Programme belegt 1,19 GB.

Aber es benötigt zusätzlich Instrumente, um die Klänge zu synthetisieren sowie Audiodateien mit Loops (kleine Audioclips für die Rhytmusspuren).

Diese zusätzlichen Materialien sind im Library Order auf Deiner Systemplatte in den Ordnern

  • /Library/Audio/Apple Loops/: Da findest Du die Loops
  • /Library/Application Support/GarageBand/: da findest Du die Instrumente und Übungen

Schaue auch in die entsprechenden Library Ordner in deinem "Home" Ordner:

~/Library/Audio/Apple Loops/

~/Library/Application Support/GarageBand/


Sofern Du Logic oder Mainstage benutzt, solltest Du dies GarageBAnd Dateien nicht löschen, da sie mit Logic oder Mainstage gemeinsam benutzt werden.


Fertige GarageBand Projekte erscheinen im Ordner

~/Music/GarageBand/

15. Mai. 2017, 07:56

Antworten Hilfreich (1)

11. Okt. 2017, 21:05 als Antwort auf Schnuerschuh86 Als Antwort auf Schnuerschuh86

An alle die noch die Restlichen paar 600-800 MB suchen.


Apple hat "Logic Pro X" auch mit unter Garageband bei der Speicherverwaltung. Einfach diese Daten löschen und es sollte dann 0 KB da stehen, ansonsten halt in den anderen genannten Ordnern suchen.


Fragt bitte nicht wo die ganzen Daten davon sind, ich habe AppCleaner & Uninstaller aus den Appstore genutzt.


Mit freundlichen Grüßen


Eldark666

11. Okt. 2017, 21:05

Antworten Hilfreich

12. Okt. 2017, 17:05 als Antwort auf Schnuerschuh86 Als Antwort auf Schnuerschuh86

GarageBand noch einmal installieren. Danach über diesen Mac Musikerstellung aufrufen. Jetzt hat man die Möglichkeit, die Instrumente zu löschen. Bei mir sind 37,4 MB verblieben. Nicht der Rede wert. Jetzt die App löschen.

12. Okt. 2017, 17:05

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Schnuerschuh86

Frage: Garageband löschen