Ankündigung:

iOS 11.4 & HomePod

iOS 11.4 steht ab sofort zum Download bereit. Der HomePod wird ab dem 18. Juni in Deutschland erhältlich sein.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Frage:

Frage: PDF-Link in Word und Excel: Die angegebene Datei konnte nicht geöffnet werden

Guten Morgen,

ich versuche auf meinem MAC, Version 10.9.5 sowohl in Word wie in Excel PDF-Dateien zu verlinken. Dazu habe ich unter "Verknüpfen mit Dokument" die entsprechende PDF-Datei angeklickt. Es erscheint der Link im Word- bzw. Excel-Dokument. Beim Anklicken kommt aber die Fehlermeldung "Die angegebene Datei konnte nicht geöffnet werden."

Mache doch eigentlich alles richtig, oder? Bin für Hinweise sehr dankbar!

Anni-SH

iMac, OS X Mavericks (10.9.5)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Hallo Anni,

da sind wir ja schon mal ein Stück weiter 😉

Wenn du die Datei mit rechtsklick anklickst und Informationen aufrufst, siehst du ganz unten die Zugriffsrechte. Die sollten in der alten großen und der neuen PDF-Datei identisch sein. Dort kannst du sie auch ändern. Aber das scheint nicht das Problem zu sein.

Eine 50 Seiten PDF-Datei ist ja ein ordentlicher Brocken. Wie hast du sie erstellt und was ist da tatsächlich drin? Manchmal sind die .pdf auch Bilder, also nicht wirkliche "documents". Ohne deine Apps zu kennen, müsstest du die PDF entweder mit Word/Excel exportieren können (geht zumindestens unter Windows) oder mit der Druckfunktion von Mac OS unten links im Druckerfenster "als PDF speichern" auswählen.

Möglicherweise kam es bei der Erstellung der Datei auch zu Fehler. Mach das ruhig nochmal, nebenbei keine Downloads oder andere prozessorbelastende Aktionen und einfache Dateinamen ohne Sonderzeichen.

Gruß Thomas

Gepostet am

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

15. Mai. 2017, 12:00 als Antwort auf Anni-SH Als Antwort auf Anni-SH

Hallo Anni,

du bist auf der Karteikarte zur Verlinkung einer Web-Seite, nicht für ein Dokument. Liegt es daran?

Denkbar ist ferner, dass das verlinkte Dokument in einem geschützeten Bereich liegt oder die Zugriffsrechte nicht vorhanden sind.

Ansonsten mal das Übliche versuchen: Word beenden neu starten, Mac neu starten lassen. Das hilft heutzutage manchmal auch auf einem Mac.

Gruß Thomas

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

15. Mai. 2017, 13:14 als Antwort auf Anni-SH Als Antwort auf Anni-SH

Hallo Anni.

Liegt das pdf bei dir lokal auf dem Rechner und hast du die Zugriffsrechte?

Hast du die Probleme auch mit Verlinkungen zu anderen Dokumenten oder Bilder, die auf deinem Rechner sind?

Ist das PDF beschädigt und du kannst es auch ohne Verlinkung nicht öffnen? Mit welcher App soll das pdf geöffnet werden?

Gruß Thomas

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

15. Mai. 2017, 12:00 als Antwort auf Anni-SH Als Antwort auf Anni-SH

Hallo Anni,

du bist auf der Karteikarte zur Verlinkung einer Web-Seite, nicht für ein Dokument. Liegt es daran?

Denkbar ist ferner, dass das verlinkte Dokument in einem geschützeten Bereich liegt oder die Zugriffsrechte nicht vorhanden sind.

Ansonsten mal das Übliche versuchen: Word beenden neu starten, Mac neu starten lassen. Das hilft heutzutage manchmal auch auf einem Mac.

Gruß Thomas

15. Mai. 2017, 12:00

Antworten Hilfreich (1)

15. Mai. 2017, 12:02 als Antwort auf tbannert Als Antwort auf tbannert

Hallo Thomas,

ja, das ist das Bildschirmbild, das ich gemacht habe, tatsächlich klicke ich aber "Dokument" an und setze dann den Link ein. Ich habe eben Word beendet und den Mac neu gestartet, aber leider funktioniert es trotzdem nicht.

Gruß, Anno

15. Mai. 2017, 12:02

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

15. Mai. 2017, 13:14 als Antwort auf Anni-SH Als Antwort auf Anni-SH

Hallo Anni.

Liegt das pdf bei dir lokal auf dem Rechner und hast du die Zugriffsrechte?

Hast du die Probleme auch mit Verlinkungen zu anderen Dokumenten oder Bilder, die auf deinem Rechner sind?

Ist das PDF beschädigt und du kannst es auch ohne Verlinkung nicht öffnen? Mit welcher App soll das pdf geöffnet werden?

Gruß Thomas

15. Mai. 2017, 13:14

Antworten Hilfreich (1)

15. Mai. 2017, 13:14 als Antwort auf tbannert Als Antwort auf tbannert

Hallo Thomas,

danke, dass Du Dich so bemühst.

Das PDF liegt auf meinem Rechner, ich habe es selbst erstellt. Es ist eine Datei, die insgesamt 50 einzelne PDFs enthält, die ich aus InDesign gezogen habe. Die einzelnen PDFs kann ich ohne Probleme durch Doppelklick öffnen.

Nun habe ich eben, wie Du vorgeschlagen hast, eine beliebige andere PDF als Link in das Word-Dokument eingefügt. Tatsächlich lässt sich diese Datei jetzt problemlos öffnen. Das deutet ja darauf hin, dass meine ganzen 50 PDFs irgendwie anders formatiert / geschützt oder sonstwas sind. Ich hatte mir das auch schon einmal angesehen, bin aber nicht weitergekommen. Weißt Du, wie ich diese Datei auf Schreibschutz oder ähnliches untersuchen bzw. ändern kann?

Gruß, Anni

15. Mai. 2017, 13:14

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

15. Mai. 2017, 14:36 als Antwort auf Anni-SH Als Antwort auf Anni-SH

Hallo Anni,

da sind wir ja schon mal ein Stück weiter 😉

Wenn du die Datei mit rechtsklick anklickst und Informationen aufrufst, siehst du ganz unten die Zugriffsrechte. Die sollten in der alten großen und der neuen PDF-Datei identisch sein. Dort kannst du sie auch ändern. Aber das scheint nicht das Problem zu sein.

Eine 50 Seiten PDF-Datei ist ja ein ordentlicher Brocken. Wie hast du sie erstellt und was ist da tatsächlich drin? Manchmal sind die .pdf auch Bilder, also nicht wirkliche "documents". Ohne deine Apps zu kennen, müsstest du die PDF entweder mit Word/Excel exportieren können (geht zumindestens unter Windows) oder mit der Druckfunktion von Mac OS unten links im Druckerfenster "als PDF speichern" auswählen.

Möglicherweise kam es bei der Erstellung der Datei auch zu Fehler. Mach das ruhig nochmal, nebenbei keine Downloads oder andere prozessorbelastende Aktionen und einfache Dateinamen ohne Sonderzeichen.

Gruß Thomas

15. Mai. 2017, 14:36

Antworten Hilfreich

15. Mai. 2017, 14:59 als Antwort auf tbannert Als Antwort auf tbannert

SUPER! Danke, Thomas, Du hast mir sehr geholfen, das Problem ist gelöst!

Die Zugriffsrechte sind OK gewesen, auch die große 50 Seiten PDF ist nicht das Problem, ich hatte jeweils auf einzelne PDFs zugegriffen. Die enthielten aber das Sonderzeichen "/". Sobald ich das weglasse, funktioniert es! Andere Sonderzeichen wie "_" und "+" funktionieren ebenfalls, nur eben der Schrägstrich nicht. Auf die Idee wäre ich nie gekommen. Noch einmal tausend Dank!

Herzliche Grüße, Anni

15. Mai. 2017, 14:59

Antworten Hilfreich

15. Mai. 2017, 16:13 als Antwort auf tbannert Als Antwort auf tbannert

Jetzt bin ich von der Community noch aufgefordert, den Beitrag als richtige Antwort oder hilfreich zu markieren, das gelingt mir hier auf der Seite jedoch nicht. Ich bin zum ersten Mal in dieser Community. Dein Beitrag mit der richtigen Antwort hat allerdings auch schon den Button "Gelöst". Hoffe, das ist jetzt so in Ordnung.

Danke nochmal + viele Grüße

Anni

15. Mai. 2017, 16:13

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Anni-SH

Frage: PDF-Link in Word und Excel: Die angegebene Datei konnte nicht geöffnet werden