F: Anwendungsfehler  (0xc000007b)

Hey Leute,

iTunes läßt sich nicht mehr starten. Die Installation von iTunes über Apple wurde erfolgreich abgeschlossen, aber dann bekomme ich diese Meldung:

"iTunes.exe - Anwendungsfehler"  -> Die Anwendung konnte nicht korrekt gestartet werden (0xc000007b) Klicken sie auf "OK", um die Anwendung zu schließen.

Unter SUCHEN habe ich schon die selben Fragen gefunden, aber keine Lösung bzw. ein Grund oder eine Fehlerdefinition.

Danke im voraus.

VG W7-meets-MAC

PS: Brauche iTunes auf meinem PC, um mich mit meinem IPad auszutauschen. ... oder gibt es da noch eine andere Lösung, wenn man nicht alles in eine Cloud geben will?

Gepostet am 17.05.2017 18:36

  • Hilfreiche Antworten
  • Alle Antworten
  • von janybuny9,

     janybuny9 17.05.2017 22:41 als Antwort auf W7-meets-MAC
    Level 1 Stufe 1 (20 Punkte)
    expertise.itunes
    iTunes
    17.05.2017 22:41 als Antwort auf W7-meets-MAC

    Ich habe genau das gleiche Problem! BS Win7

    Das ist nach dem ich heute upgedatet habe so davor startete das Programm und bot mir das Update an. Etliche Neuinstallationen und natürlich Neustarts etc. haben nichts gebracht. Auch das Tool "behebt Probleme, die eine Installation oder Deinstallatione von Programmen blockieren" von Microsoft https://support.microsoft.com/de-de/help/17588/fix-problems-that-block-programs- from-being-installed-or-removed bringt nichts! Das DirectX habe ich auch aktualisiert...nix!

     

    Das Problem scheint nicht nur bei mir aufzutauchen aber leider finde ich niergends eine adäquate Antwort bzw. ist da gar keine Antwort. Wäre schön wenn sich mal jemand meldet! Merci!

    17.05.2017 22:41

  • von janybuny9,Von Apple empfohlen

     janybuny9 05.06.2017 13:24 als Antwort auf janybuny9
    Level 1 Stufe 1 (20 Punkte)
    expertise.itunes
    iTunes
    05.06.2017 13:24 als Antwort auf janybuny9

    Ich habe mit Apple telefoniert. Das Problem liegt diesmal am Bsystem Win 7/8/10. Bitte folgendes befolgen es sollte funktionieren.:

     

    Quelle: iTunes und zugehörige Softwarekomponenten für Windows 7 und neuer entfernen und neu installieren - Apple Support

     

    iTunes und zugehörige Softwarekomponenten aus der Systemsteuerung entfernen

    Verwenden Sie die Systemsteuerung, um iTunes und zugehörige Softwarekomponenten in der folgenden Reihenfolge zu deinstallieren:

    1. iTunes
    2. Apple Software Update
    3. Apple Mobile Device Support
    4. Bonjour
    5. Apple Application Support (32 Bit)
    6. Apple Application Support (64 Bit)

    Auf einigen Systemen hat iTunes möglicherweise zwei Versionen von Apple Application Support installiert. Dies ist normal. Falls beide Versionen vorhanden sind, vergewissern Sie sich, dass Sie auch beide deinstallieren.

    Deinstallieren Sie diese Komponenten nur in der angegebenen Reihenfolge und deinstallieren Sie alle Komponenten. Wenn Sie dies nicht tun, kann es zu unerwünschten Effekten kommen. Nach der Deinstallation einer Komponente werden Sie ggf. aufgefordert, den Computer neu zu starten. Warten Sie mit dem Neustart des Computers, bis Sie alle Komponenten entfernt haben.

    Wenn Sie Hilfe beim Deinstallieren dieser Komponenten benötigen, gehen Sie folgendermaßen vor:

    05.06.2017 13:24

  • von W7-meets-MAC,

     W7-meets-MAC 26.05.2017 17:05 als Antwort auf janybuny9
    Level 1 Stufe 1 (10 Punkte)
    expertise.itunes
    iTunes
    26.05.2017 17:05 als Antwort auf janybuny9

    Hallo janybuny9,

    danke für Deine Info und die Mühe, die Du Dir gemacht hast.

     

    Habe alles so gemacht, wie Du es aufgelistet hattest. Aber nachdem ich itunes neu geladen hatte, kam wieder der gleiche Fehler.

    Leider habe ich im Moment keine Zeit mich da stundenlang mit zu beschäftigen. Ich werde das Problem später noch mal angehen und berichten. Vielleicht hat der AppleStore hier ja eine Lösung.

    VG  W7-meets-MAC

    26.05.2017 17:05