Ankündigung: Update auf iOS 12

Genieße eine schnellere und flüssigere Erfahrung sowie lustige neue Funktionen, wie Memojis und Kameraeffekte.

iOS 12 laden

Frage:

Frage: Fehlercode 1403 in Zusammenhang mit Akkuproblem?

Hallo liebe Community,


ich wende mich an euch, weil ich mittlerweile wirklich nicht mehr weiß was ich machen soll und hoffe, ihr könnt mir vielleicht weiterhelfen.


Ich habe seit ca. eineinhalb Jahren ein iPhone 6s und war bis vor Kurzem auch sehr zufrieden damit. Seit einiger Zeit wird jedoch mein Akku extrem schnell leer. Als Beispiel kann ich nennen, dass wenn ich mein iPhone vollständig geladen habe und es über Nacht vom Stromnetz getrennt im Flugmodus und ohne GPS liegen lasse, das Gerät über 40 % Akkuleistung verliert. Mein altes iPhone 4 verbraucht im Vergleich dazu nur 3 bis 4 %.


Nun dachte ich, dass vielleicht eine Wiederherstellung des iPhone das Problem behebt, worauf hin ich aber auf das nächste Problem gestoßen bin. Bevor das Gerät wiederhergestellt wird, wird die aktuelle iOS-Version ja aus dem iTunes-Store geladen. Jedes Mal wenn der Ladevorgang abgeschlossen ist, bekomme ich aber den Fehlercode 1403. Folgendes wird mir angezeigt:


Vom Benutzer hochgeladene Datei


Klicke ich rechts oben auf den Download-Pfeil erscheint eben Fehlercode 1403.


Irgendwie habe ich nun den Verdacht, dass mein Akku-Problem mit diesem Software-Ladeproblem irgendwie in Zusammenhang steht (auch wenn das vielleicht abenteuerlich klingen mag).


Ich habe natürlich schon alles versucht, was die Apple-Support-Websites so vorschlagen: Neustart, iTunes aktualisiert, Anti-Viren-Software deinstalliert, sogar diese .host-Datei habe ich im abgesicherten Modus ausgetauscht. Auch mein MacBook Air habe ich mal bemüht und versucht darüber die Wiederherstellung durchzuführen - ohne Erfolg, gleiche Meldung.


Vielleicht sollte ich auch nicht unerwähnt lassen, dass ich vor dem offiziellen Release der iOS-Version 10 aus reiner Neugierde die Beta-Version installiert hatte und auch ziemlich zu diesem Zeitpunkt meines Empfinden nach, die Probleme mit dem Akku angefangen haben.


Ich weiß natürlich nicht, ob das alles in irgendeinem Zusammenhang stehen könnte, aber ich weiß einfach nicht mehr was ich noch machen könnte und hoffe, dass vielleicht jemand eine Idee hat...


Danke euch!

iPhone 6s, iOS 10.3.2

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

17. Mai. 2017, 20:32 als Antwort auf Hannybaby Als Antwort auf Hannybaby

Kann natürlich sein, dass das aktuell Update den Fehler verursacht. Ansonsten sollte ein iPhone wenn der Flugmodus an ist, nicht mehr als 1-2% über Nacht verlieren. Ev. sogar unter 1%. Aktives Wlan und Bluetooth saugen natürlich Akku. Bluetooth sollte nur an sein wenn es auch benötigt wird, also mit den AirPods oder andere Headsets.

Schalte mal das iPhone richtig über Nacht aus. Am Morgen wieder an und berichte mal wie viele Accu dann flöten ging.


Entscheidend ist auch, dass nur wenige Apps, am besten keine, über Nacht aktiviert sind.

17. Mai. 2017, 20:32

Antworten Hilfreich

17. Mai. 2017, 22:34 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

Danke für deine Antwort und das Annehmen meines Problems.


W-LAN und Bluetooth sind (bedingt durch den aktivierten Flugmodus) aus. Das mit dem iPhone über Nacht ausschalten werde ich auf jeden Fall mal probieren und berichten.

17. Mai. 2017, 22:34

Antworten Hilfreich

04. Jun. 2017, 12:12 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

Hallo,


es hat jetzt etwas gedauert, bis ich testen konnte was passiert, wenn ich das iPhone über Nacht ausschalte. Ich habe es jetzt ausprobiert und der Akku hatte nach dem Test immer noch genauso viel Energie wie vorher... also müsste es schon an einem Hintergrundprozess oder ähnlichem liegen...


Ich werde mich wohl damit abfinden müssen, dass der Akku so schnell leer wird... aber trotzdem danke für deine Tipps!

04. Jun. 2017, 12:12

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Hannybaby

Frage: Fehlercode 1403 in Zusammenhang mit Akkuproblem?