Ankündigung: Vorbereitung auf macOS Mojave


Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und vier neuen integrierten Apps kannst du unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erreichen. Auf macOS Mojave vorbereiten > https://support.apple.com/de-de/macos/mojave

Frage:

Frage: Nach löschen eines Admin Accounts, keinen Zugriff auf Festplatte

Guten Tag liebe Community,


Heute morgen habe ich an meinem MacBook Pro Retina 2012, das auf 10.12 läuft ein bisschen was durcheinander gebracht.


Ich bin ein Freund einheitlicher Logins und habe deswegen über das Terminal den iCloud login wieder aktiviert. Blöderweise ist mir dabei ein Tippfehler unterlaufen. Daraufhin habe ich einiges probiert, aber das Problem lies sich nicht beheben.


Daraufhin habe ich einen neuen Account erstellt, habe diesen zur Admin Gruppe hinzugefügt. Dann meine Apple ID bei meinem alten Account abgemeldet und versucht beim neuen wieder anzumelden. Leider ging das nicht so wirklich. Die E-Mail wie auch das Passwort verschwanden einfach wieder.

Als Kurzscchlussreaktion habe ich ndaraufhin gedacht, der alte Account sei noch nicht ganz abgekoppelt und habe ihn über die directory utility gelöscht.

Wollte daraufhin einen Neustart ausführen und den Account neu mit meiner Apple ID verknüpfen. Leider habe ich vergessen FileVault zu deaktivieren, sodass jetzt kein Accountpasswort die Festplatte freigibt.

So, komme ich jetzt irgendwie an den Schlüssel der in iCloud gespeichert wurde ran ? Weiß das jemand ?


Bedanke mich schonmal für alle eventuellen Mühen 😊


Grüße

Dave

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Du hast das FileVault Passwort an Apple geschickt bei der Einrichtung? Dann musst du den Support anrufen, die können dir helfen das wieder frei zuschalten. Falls nicht, glaub ich dass du den Mac platt machen musst.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

11. Jun. 2017, 14:11 als Antwort auf DaveTheG Als Antwort auf DaveTheG

Du hast das FileVault Passwort an Apple geschickt bei der Einrichtung? Dann musst du den Support anrufen, die können dir helfen das wieder frei zuschalten. Falls nicht, glaub ich dass du den Mac platt machen musst.

11. Jun. 2017, 14:11

Antworten Hilfreich (1)

11. Jun. 2017, 14:12 als Antwort auf Iolair Als Antwort auf Iolair

Ja genau, das habe ich am Anfang Gott sei dank gemacht.

Okay vielen Dank. Dann werde ich mich da heute mal melden und mein Glück versuchen. War mir nur nicht sicher ob ich das vielleicht selbst machen muss und nur den richtigen Abschnitt oder ähnliches übersehen habe.


Grüße


Dave

11. Jun. 2017, 14:12

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: DaveTheG

Frage: Nach löschen eines Admin Accounts, keinen Zugriff auf Festplatte