Frage:

Frage: Zwei-Faktor-Authentifizierung ohne Apple-Gerät

Hallo liebe Apple-Gemeinde!


Ich habe folgendes Problem. Nachdem ich letztes Jahr mein iPhone verloren habe, bin ich auf ein Android-Gerät umgestiegen. Die Email-Adresse von icloud habe ich jedoch übernommen, nutze sie weiterhin und viele meiner Kontakte kennen nur diese.

Nun bekam ich eine Mail von Apple, dass die Email-Adresse über Drittanbieter (in meinem Fall Gmail, oder irre ich mich?) nur noch nach der Zwei-Faktor-Authentifizierung erreichbar ist. Diese kann ich aber nicht durchführen, da ich kein Apple-Gerät mehr besitze. Versuche über mein neues Mobiltelefon oder PC und Apple-ID bzw. icloud führten bisher zu nichts.


Wer kann helfen? Brauche ich diese Authentifizierung tatsächlich, nur um weiterhin diese Email-Adresse nutzen zu können?


Liebe Grüße

null-OTHER, Windows 7

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Ich kann den Beitrag leider nicht mehr bearbeiten, aber scheint auch mit der Zwei-Stufigen Authentifizierung zu gehen. Also ohne Apple-Gerät gehts auch, wenn man folgenden Link anklickt:


Set up two-step verification now

Zweistufige Bestätigung für die Apple-ID - Apple Support


Auf der Webseite kann man natürlich nicht einfach so auf die Zweistufige wechseln, sondern muss das anders machen. Dann aber sollte auch das mit dem Anwendungspasswort gehen.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

15. Jun. 2017, 16:50 als Antwort auf DerGecko Als Antwort auf DerGecko

Hallo DerGecko,

danke für deine Frage und Nutzung der Apple Support Communities. Wir haben verstanden, dass du auf deinen Apple E-Mail Account nicht mehr zugreifen kannst mit einem Androidgerät.

Da Android nicht die Zwei-Faktor-Authentifizierung von Apple nativ unterstützt, müsstest du ein " Anwendungsspezifisches Passwort" erstellen und dann in der Android App benutzen.

Und so funktioniert es:

Anwendungsspezifisches Passwort erstellen

  1. Melden Sie sich auf der Seite Ihres Apple-ID-Accounts an.
  2. Klicken Sie im Bereich "Sicherheit" unter "Anwendungsspezifische Passwörter" auf "Passwort erstellen".
  3. Folgen Sie den Anweisungen am Bildschirm.

Nachdem Sie ein anwendungsspezifisches Passwort erstellt haben, geben oder fügen Sie es wie gewohnt in das Feld "Passwort" der Drittanbieter-App ein.

Aus Anwendungsspezifische Passwörter verwenden - Apple Support

Viel Erfolg damit und einen schicken Tag.
Gruß!

15. Jun. 2017, 16:50

Antworten Hilfreich (1)

15. Jun. 2017, 18:56 als Antwort auf Stephanie S. Als Antwort auf Stephanie S.

Hallo Stephanie. Danke für deine Antwort. Das habe ich bereits versucht, aber unter der Kategorie Sicherheit finde ich kein "Anwendungsspezifische zus Passwort erstellen". Screenshot ist beigefügt.​


Vom Benutzer hochgeladene Datei




<Bild vom Admin bearbeitet>
<Persönliche Daten vom Admin bearbeitet>

15. Jun. 2017, 18:56

Antworten Hilfreich

16. Jun. 2017, 08:03 als Antwort auf Stephanie S. Als Antwort auf Stephanie S.

Hallo auch ich stehe vor dem Problem und auch bei meiner Konfigurationsseite (appleid) wird der Menüpunkt unter Sicherheit zum ändern / Einrichten der Zwei-Faktoren Kennwort nicht aufgeführt!


Soll das bedeuten das Apple nun alle PC User (sonstige OS) ausschließt?


Vielen Dank in Erwartung einer Hilfreichen und nutzbaren Antwort.


Mit freundlichen Grüßen

Katzi

16. Jun. 2017, 08:03

Antworten Hilfreich (1)

16. Jun. 2017, 11:56 als Antwort auf katzi321 Als Antwort auf katzi321

Hi zusammen, auch ich stehe vor dem Problem... Mein iphone ist defekt und inzwischen nutze ich ein Android Smartphone mit welchem ich gern meine Icloud Emails abrufen würd - alleridngs gibts auf der Apple Id seite (aufgerufen von einem Windows PC ) die einstellung für die Anwendungsspezifischen Passwörter nicht....


Und nun ? Lösung wäre echt hilfreich :-/

16. Jun. 2017, 11:56

Antworten Hilfreich

16. Jun. 2017, 11:59 als Antwort auf DerGecko Als Antwort auf DerGecko

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren geht NUR mit einem iOS-Gerät oder Mac.

Ihr könnt kein andwedungsspezifisches Passwort erstellen, weil ihr ja die Sicherheitsfragen und NICHT die Zwei-Faktor-Authentifizierung habt.


=> organisiert euch IRGENDEIN Apple-Gerät, meldet euch an, aktiviert die Zwei-Faktor-Authentifizierung und DANN könnt ihr erst über die Webseite ein solches Anwenderpasswort erstellen...

16. Jun. 2017, 11:59

Antworten Hilfreich

16. Jun. 2017, 12:01 als Antwort auf Stephanie S. Als Antwort auf Stephanie S.

Der Hilfsartikel löst aber das Problem nicht, dass sich die Person erst mal die Zwei-Faktor-Authentifizierung einschalten muss. Genau das ist ja das Problem, warum die appleid.apple.com-Webseite den Kram ja nicht zur Auswahl hat.

16. Jun. 2017, 12:01

Antworten Hilfreich (1)

16. Jun. 2017, 12:07 als Antwort auf BeK Als Antwort auf BeK

das ist doch witzlos.... ich kann doch nicht verlangen das mir jemand sein Iphone gibt damit ich mich dort einloggen kann nur damit ich an meine Emails komme.... Danke Apple.... Lösung für ehemalige und evtl bald wieder Apple nutzer sollte schon vorhanden sein....

16. Jun. 2017, 12:07

Antworten Hilfreich

16. Jun. 2017, 12:21 als Antwort auf Dave83 Als Antwort auf Dave83

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung unterscheidet sich von der 2-Step dadurch, dass ein vertrautes Gerät benötigt wird.


Ich hab jetzt blöderweise kein Gerät, ich wo testen kann, ob es mit der Two-Step und dem dort erhältlichen Anwendungspasswort auch geht.

Kannst ja mal testen, geht aber nur mit einem Link einzuschalten...


e:/

Zu finden wäre der Link hier:

Zweistufige Bestätigung für die Apple-ID - Apple Support

16. Jun. 2017, 12:21

Antworten Hilfreich

16. Jun. 2017, 12:52 als Antwort auf DerGecko Als Antwort auf DerGecko

Ich habe die zweistufige Bestätigung zur Anmeldung jetzt eingerichtet.


Emails können über das Macbook abgerufen werden - doch über mein Samsung Galaxy S7 nicht!!!!???


Hier wird das Passwort benötigt. Dies habe ich ja nicht geändert. Nach Eingabe des Passwortes kommt der Hinweis es wäre falsch!?


Kann ich jetzt über mein Samsung keine Emails mehr abrufen??? Man kann mich ja nicht zwingen wieder ein Iphone zu benutzen....

16. Jun. 2017, 12:52

Antworten Hilfreich

16. Jun. 2017, 12:59 als Antwort auf Edepopede Als Antwort auf Edepopede

HALT. Hast du die Zwei-Faktor-Authentifizierung oder die Zweistufige eingeschaltet? Ich hab das gerade getestet und es geht auch mit der zweistufigen Bestätigung.


In beiden Fällen braucht dein Android-Phone ein anwendungsspezifisches Passwort, was über die Webseite erstellt werden muss (appleid.apple.com)

16. Jun. 2017, 12:59

Antworten Hilfreich

16. Jun. 2017, 13:01 als Antwort auf Dave83 Als Antwort auf Dave83

Geht auch mit der zweistufigen Verifizierung. Hab das gerade getestet. Einschalten geht NUR über einen Link, den ich separat poste (und den Artikel, wo der Link drin ist, eins drunter).


Set up two-step verification now

Zweistufige Bestätigung für die Apple-ID - Apple Support


Damit gehts auch ohne Apple-Gerät.

16. Jun. 2017, 13:01

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

17. Jun. 2017, 12:17 als Antwort auf Dave83 Als Antwort auf Dave83

Ich kann den Beitrag leider nicht mehr bearbeiten, aber scheint auch mit der Zwei-Stufigen Authentifizierung zu gehen. Also ohne Apple-Gerät gehts auch, wenn man folgenden Link anklickt:


Set up two-step verification now

Zweistufige Bestätigung für die Apple-ID - Apple Support


Auf der Webseite kann man natürlich nicht einfach so auf die Zweistufige wechseln, sondern muss das anders machen. Dann aber sollte auch das mit dem Anwendungspasswort gehen.

17. Jun. 2017, 12:17

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: DerGecko

Frage: Zwei-Faktor-Authentifizierung ohne Apple-Gerät