Frage:

Frage: Ständige Probleme mit Musikdateien in iTunes

Hallo Community.


Langsam bin ich mit iTunes am verzeifeln. Bei jedem Update der iTunes Version tauchen irgendwelche Fehler und Probleme auf. Die Odysee geht mittlerweile seit 5 Jahren. Jedesmal andere Fehler oder Bugs die mir meine Bibliothek von ca. 56.000 Titeln, die ich von CD digitalisiert habe, zerschießt.


Aktuell kämpfe ich mit folgenden Problemen:


1. iTunes löscht plötzlich alte (gesicherte) Podcast Folgen aus meiner lokalen Bibliothek, nur weil sie nicht mehr im Feed des Herausgebers existiert. Wenn ich Sie sicher, will ich die auch behalten. Leider ist mir das zu spät aufgefallen und ein Backup hat nur die neue "reduzierte" Podcast Libaty gesichert!


2. Seit der letzten Version von iTunes werden mir Alben in unterschiedlichen Bereichen angezeigt. Als Beispiel: Die Compilation Reihe "Hotel Costes". Ich besitze alle CDs dieser Serie 1- 15. Diese werden mir aber aktuell mal unter Alben und mal unter der neuen Rubrik Compilations angezeigt und nicht mehr hintereinander weg. Alle Alben haben die komplett identischen Paramaeter und werden auch auf der Festplatte unter Compilations untereinander angezeigt. Die Frage jetzt warum?


3. Gestern wurde mein iPhone getauscht und ich musste meine komplette Musik neu aufs iPhone spielen. Dabei "vergisst" iTunes ständig einzelne Lied in den Alben die dann nicht verfügbar sind. Löscht man das Album vom Telefon dann wird es trotz Syncronisation immer noch in iTunes unter "Auf meinem Gerät" angezeigt und wenn man es versucht per Drag and Drop erneut auf das Telefon zu kopieren geht es nicht. Passiert sowohl über Wlan-Sync als auch per Kabelverbindung. Erst wenn man die Dateien händisch löscht kann man sie erneut aufspielen, allerdings vergisst er dann einfach mal wieder einzelne Lieder. Vorher konnte ich 30 Alben per Drag and Drop kopieren, jetzt muss man alle einzeln prüfen. Das ist maximal unbefriedigend.s einige


Hinzu kommt noch das bei einige Alben nach dem Import auf das Telefon die Titel plötzlich nicht mehr richtig angezeigt werden. Da wechselt der Künstlername mit den Tracktitel. Spielt man den Titel ab wird es richtig angezeigt. Wie kann den sowas passieren?



Könnte jetzt noch endlos weiter machen, aber das sind erstmal die größen Brocken und ich hoffe jemand hat eine Idee.


Danke für Tipps und Anregungen.


Grüße Thomas

MacBook Pro with Retina display, iOS 10.3.2, iPhone Musik Sync ist fehlerhaft.

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

23. Jun. 2017, 15:18 als Antwort auf Tomeee Als Antwort auf Tomeee

Ich kann den Frust verstehen und dass Sie (Du) hier bisher keine Antwort erhalten hast, zeigt, dass es auch nicht so leicht ist, zu helfen. Zugegeben, meine iTunes Lib umfasst "nur" 10k Titel, aber im Gegensatz zu dir läuft es mit iTunes hervorragend, wenn man - und dass bitte nicht persönlich nehmen - sich mit dem Thema "MetaDaten" und deren Bedeutung bei der Organisation der Library, aber auch mit dem Thema "Intelligenten PlayList" beschäftigt. Ich habe ungeachtet des im Vergleich zu Ihrem (deinem) iTunes Umfang, keine Probleme, Titel zwischen 3-4 Geräten zu synchronisieren. Ich sage "synchronisieren" und nicht "Drag&Drop", wenn man mit solchen int. PlayList arbeitet.

Die Software Tune Instructor https://www.tune-instructor.de/de/ ist ein exzellentes Tool um die gespeicherten Titel zu organisieren, kostenfrei im Privatbereich. @last.. Vielleicht kann man persönlich helfen?

23. Jun. 2017, 15:18

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Tomeee

Frage: Ständige Probleme mit Musikdateien in iTunes